Diese Zwei – Unfassbar gut

IMG_7491(cr) Ein Konzert in einem Wartezimmer, oder auch Ulli Kimpels Wohnzimmer im Therapiezentrum am Museum ist einfach ein Erlebnis der besonderen Art. Klein und gemütlich hier lässt es sich aushalten. Doch mit seinen beiden eingeladenen Künstlern Stephanie Neigel und Daniel Stelter gab es hier ein Hautnah Konzert mit Gänsehautcharakter. Stephanie hat eine Stimme die verzaubert, sie kann einfach alles, laut und leise, rockig und sanft, dazu Daniel der mit seinem virtuosen und einfallsreichem Gitarrenspiel ein komplette Band ersetzt. Zusammen sind sie einfach sensationell. Hervorragende Texte und eine abwechslungsreiche Musik bilden eine harmonische Einheit. Stundenlang könnte man diesen zwei lauschen und es würde nie langweilig. Da wundert es einen schon ein wenig warum man von diesen zwei besonderen Künstlern noch nicht mehr gehört oder gesehen hat. Ich kann auf jeden Fall empfehlen, sollte einer der beiden oder beide zusammen auf einem Konzertplakat auftauchen, dann unbedingt Karten reservieren.

Anzeige SwopperDoch auch der Hausherr und Gastgeber Ulli Kimpel wurde auf die Bühne gebeten, denn er ist ein fantastischer Lyriker mit einfühlsamen Texten, die gerne auch mal für einen Song genommen werden. Sein Vortrag zusammen mit der musikalischen Begleitung von Daniel Stelter rundeden den Abend ab.

Nach zwei Zugaben war leider musikalisch Schluss, doch gab es danach noch ein kleines Meet and Greet zusammen mit  den Künstlern

Ein rundum gelungener Abend im Rahmen der Sinsheimer Kulturtage.

Veröffentlicht am 29. September 2016, 13:07
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=106187 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13