Diesel aus Lkw-Tank gestohlen

BAB 6/Gemarkung Sinsheim:

(pol) Etwa 700 Liter Diesel „zapften“ unbekannte Täter aus den beiden Tanks eines Sattelzuges ab. Der Fahrer hatte am Montag gegen 19 Uhr einen Parkplatz zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Wiesloch-Rauenberg angesteuert und sich um 20.30 Uhr schlafen gelegt. Als er am nächsten Morgen um 3.30 Uhr weiterfahren wollte, stellte er den Diebstahl fest. Die Täter hatten die verschlossenen Tanks gewaltsam geöffnet. Zur Abbindung von dabei ausgelaufenem Diesel musste die Autobahnmeisterei hinzugezogen werden. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 07261/40240 bei der Autobahnpolizei Sinsheim zu melden.

Veröffentlicht am 12. März 2013, 18:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=20583 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen