Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 18. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Dieser TikTok-Trend bekämpft Augenringe in 1 Minute!

25. März 2024 | Trends

In einer Welt, die von Selfies, Beauty-Filtern und den sozialen Medien dominiert wird, wünscht sich jeder ein makelloses Hautbild.

Doch während wir nach dem perfekten Filter suchen, um unsere Makel zu verbergen, gibt es einen neuen TikTok-Trend, der verspricht, Augenringe in nur einer Minute zu bekämpfen. Aber funktioniert er wirklich? Wir verraten, wie der Trend funktioniert.  

Wie entstehen Augenringe?

Augenringe sind dunkle Schatten oder Verfärbungen, die sich unter den Augen bilden. Diese Schatten können den Blick müde oder erschöpft wirken lassen, selbst wenn man ausreichend Schlaf bekommt. Augenringe sind für viele Menschen ein kosmetisches Problem und viele suchen nach Möglichkeiten, sie zu reduzieren oder zu kaschieren, um ein frischeres und wacheres Aussehen zu erzielen. Augenringe können verschiedene Ursachen haben, und oft ist es eine Kombination mehrerer Faktoren, die zu dunklen Schatten unter den Augen führen. Hier sind einige der Hauptursachen für Augenringe:

Schlafmangel

Ein häufiger Grund für das Auftreten von Augenringen ist Schlafmangel. Wenn wir nicht genügend Schlaf bekommen, kann sich dies auf die Durchblutung und die Hautfarbe unter den Augen auswirken, wodurch dunkle Schatten entstehen.

Genetische Veranlagung

Die Veranlagung für Augenringe kann auch genetisch bedingt sein. Manche Menschen haben von Natur aus dünne Haut unter den Augen oder eine spezielle Anordnung von Blutgefäßen, die dazu neigen, durch die Haut durchzuscheinen und dunkle Schatten zu erzeugen.

Hautalterung

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität und Spannkraft, auch das Fettgewebe unter den Augen kann abnehmen. Dadurch werden Augenringe oft stärker sichtbar, da die Haut dünner wird und sich die Blutgefäße stärker auf der Haut abzeichnen.

Flüssigkeitsansammlungen

Eine Ansammlung von Flüssigkeit unter den Augen, die durch verschiedene Faktoren wie Allergien, hoher Salzkonsum, Alkoholkonsum oder hormonellen Veränderungen verursacht werden kann, kann ebenfalls zu Augenringen führen.

UV-Strahlung

Übermäßige Sonnenexposition kann die Produktion von Melanin stimulieren, was zu einer Hyperpigmentierung der Haut unter den Augen führen kann, die als dunkle Augenringe sichtbar wird. 

Stress

Stress und Sorgen können ebenfalls dazu beitragen, dass sich die Blutgefäße unter den Augen erweitern und dunkle Schatten entstehen.

Überanstrengung der Augen

Wer regelmäßig lange vor dem PC sitzt oder einen Bürojob hat, kann seine Augen überanstrengen. Das blaue Licht der Bildschirme ist nämlich auf Dauer schädlich für die Augen und kann die Blutgefäße unter den Augen erweitern.

Wie kann man Augenringen vorbeugen?

Um das Auftreten von Augenringen zu verhindern oder ihr Erscheinungsbild zu minimieren, können verschiedene Maßnahmen ergriffen werden. Hier sind einige Tipps, die helfen können:

Ausreichend Schlaf

Ausreichend Schlaf ist entscheidend, um die Haut unter den Augen gesund und strahlend zu halten. Versuchen Sie, jede Nacht 6 bis 8 Stunden Schlaf zu bekommen, um Müdigkeit und dunkle Schatten unter den Augen zu reduzieren.

Ausreichend Trinken

Trinken Sie ausreichend Wasser, um den Körper hydratisiert zu halten. Eine gute Flüssigkeitszufuhr hilft, Schwellungen und Flüssigkeitsansammlungen unter den Augen zu reduzieren. Empfohlen wird pro Tag eine Flüssigkeitszufuhr von 2 – 3 Litern Wasser oder ungesüßtem Tee.

Gesunde Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Gemüse, magerem Eiweiß und gesunden Fetten kann dazu beitragen, die Hautgesundheit zu verbessern und Augenringe zu minimieren.

Reduzierung von Salz und Alkohol

Reduzieren Sie den Konsum von salzhaltigen Lebensmitteln und alkoholischen Getränken, da diese dazu beitragen können, dass sich Flüssigkeit unter den Augen ansammelt, was zu Schwellungen und Augenringen führen kann.

Sonnenschutz

Tragen Sie täglich Sonnencreme auf, um die Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen und die Bildung von Pigmentflecken und eine Hyperpigmentierung unter den Augen zu verhindern. Auch im Winter oder an bewölkten Tagen sollte man an Sonnenschutz denken.

Augenpflege

Verwenden Sie Augencremes oder Seren, die feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe enthalten. Hierfür eignet sich besonders die Biovolen Aktiv Jasminsalbe. Die Salbe wurde speziell für die empfindliche Augenpartie entwickelt, sie zieht schnell ein, hinterlässt ein straffes Hautgefühl und fettet nicht. 

Stressmanagement

Machen Sie regelmäßige Stressabbau-Techniken wie Spaziergänge, Meditation, Yoga oder Atemübungen, um Stress und Anspannung zu reduzieren, die zu Augenringen führen können. Dass Stress unter anderem zu Augenringen führen kann, wurde sogar in 

einer Studie belegt.

Wie bekommt man Augenringe in 1 Minute weg?

Bei dem TikTok-Trend dreht es sich um Concealer. Ja, das klingt simpel – entscheidend ist jedoch die Technik, mit der man den Concealer aufträgt. Denn diese Technik ist momentan total im Trend und wird auch von vielen Stars und Influencern angewendet. Dadurch wirkt das Gesicht wie geliftet und Augenringe sind innerhalb von einer Minute verschwunden. So funktioniert der Trend: 

  1. Schritt: Das Gesicht muss zunächst gründlich gereinigt werden. Anschließend folgt die gewohnte Hautpflege-Routine, eine reichhaltige Augencreme ist hierbei wichtig, um zu vermeiden, dass der Concealer später in feine Fältchen rutscht. Sonnenschutz darf nicht vergessen werden.

  2. Schritt: Wer geschwollene Augenringe hat, kann nun einen Jaderoller verwenden. Der Effekt verstärkt sich, wenn der Roller vorher im Kühlschrank gelagert wurde. Nun massiert man mit der kleinen Rolle des Jaderollers die Augencreme sanft in die Haut ein. Durch den kühlenden Effekt kann man schon ein Stück weit geschwollene Augenringe entfernen. 
  3. Schritt: Wer eine hohe Deckkraft möchte, kann nun erst die Lieblingsfoundation oder BB-Cream auftragen, wer einen natürlichen Look möchte, benötigt nur den Concealer und ein Puder.

  4. Schritt: Im Augeninnenwinkel wird nun lediglich ein kleiner Punkt Concealer aufgetragen. Unter dem Auge wird nun ab etwa der Mitte des Auges eine gerade Linie am unteren Lidrand in Richtung Haaransatz und Schläfe gezogen. Die Linie kann dabei bis zum Ende der Augenbraue gezogen werden. Am besten klopft man den Concealer mit einem feuchten Beautyblender vorsichtig in die Haut ein.

  5. Schritt. Das ganze wird nun mit einem losen Setting Puder und einem Puder Schwämmchen sanft in die Haut gepresst. Somit haben Augenringe keine Chance mehr und die Augenpartie sieht aus wie nach einem Facelifting. 

Fazit

Augenringe können ein lästiges Problem sein, das viele Menschen betrifft. Sie können die Augen müde und erschöpft wirken lassen, auch wenn man ausgeschlafen ist. Glücklicherweise gibt es verschiedene Tricks, Augenringe zu entfernen und ihr Auftreten zu minimieren. Durch den Concealer TikTok-Trend kann man die Augenringe innerhalb einer Minute loswerden und für einen wachen und frischen Look sorgen. Um Augenringe jedoch gar nicht erst entstehen zu lassen, ist eine ganzheitliche Vorbeugung entscheidend. Von ausreichend Schlaf über eine gesunde Ernährung bis hin zur Verwendung von Augenpflegeprodukten – all dies hilft dabei der Entstehung von Augenringen vorzubeugen. 

Das könnte Sie auch interessieren…

Stilvoll in den Frühling: Modische Highlights für kleines Geld

Der Frühling ist die perfekte Zeit, um frische Farben und Styles in den Kleiderschrank zu bringen, aber was, wenn das Budget knapp ist? Kein Problem! In diesem Artikel zeigen wir, dass man auch mit wenig Geld stilvolle Frühlingsoutfits kreieren kann. Von cleverem...

5 lustige, personalisierte selbstgemachte Geschenkideen für einen freund

Das perfekte Geschenk für einen Freund zu finden, kann manchmal eine Herausforderung sein, besonders wenn dein Freund keine Geschenk wünsche hat. Es macht immer Spaß, deine Freunde mit einem lustigen und unerwarteten Geschenk zu überraschen, aber wir verstehen, dass...

Fremdgehen: 5 Anzeichen für Untreue in der Beziehung

In jeder Beziehung ist Vertrauen das A und O. Doch manchmal schleichen sich Zweifel ein, und das Thema Untreue wird zu einer bedrückenden Frage. Es ist wichtig zu wissen, dass es keine universellen Anzeichen für Fremdgehen gibt, denn jede Beziehung ist einzigartig....

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive