Drei Sinsheimer Turnierpaare in Wien

die 3 Sinsheimer Turnierpaare(zg) Für Turniertänzer der Standardsektion gibt es keinen schöneren Turnierort wie den Festsaal im Wiener Rathaus. Das Rathaus wurde nach Entwürfen des Architekten Friedrich von Schmidt, vorher Dombaumeister in Köln, im Stil der Neogotik ab 1872 errichtet. Der Festsaal ist über 70 Meter lang und 20 Meter breit. 1500 Paare könnten hier zur selben Zeit Walzer tanzen, wäre es feuerrechtlich erlaubt. Bei dem „Vienna Dance Concourse“ tanzten über 300 Paare aus der ganzen Welt in dem wunderschönen Festsaal. Auch 3 Paare vom Tanzsportclub Rot-Gold Sinsheim zeigten 3 Tage Ihr tänzerisches Können. Katrin und Herbert Lederer sowie Dagmar Krüger und Thomas Lange bestritten Ihr erstes internationales Turnier und konnten wertvolle Erfahrungen auf dem internationalen Tanzparkett sammeln. Petra Lessmann und Alexander Hick , die bereits viele internationale Turniere tanzten, freuten sich über das Erreichen der Endrunde und den 5. Platz von 110 teilnehmenden Paaren. Sie waren damit  in Ihrer Altersklasse – Senioren III S – Standard ( Altersklasse ab 50 Jahren )   das beste Deutsche Paar. Die 3 Sinsheimer Paare genossen ,Wiener Walzer tanzend, die berauschende Ballnacht.
Anzeige SwopperQuelle: Petra Lessmann

Veröffentlicht am 6. April 2016, 07:02
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=89531 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15