Ein ganz besonderer Tag im Stadtmuseum

Städtischer Kindergarten Himmelszelt aus Dühren

Bild (Kindergarten Dühren): Die Schulanfänger des Städtischen Kindergartens Himmelszelt aus Dühren erlebten einen ganz besonderen Tag im Stadtmuseum.

Zur Vorbereitung auf das Leben und die Schule, sollte man die Nase auch mal aus dem Kindergarten strecken. Deshalb machten sich die Schulanfänger des Städtischen Kindergartens Himmelszelt aus Dühren auf den Weg ins Stadtmuseum. Die Stadtbusfahrt war durchaus schon besonders. Im Museum angekommen, nahm Dinah Rotschäfer, die Leiterin des Stadtmuseums, die Kinder im großen Saal in Empfang. Jeder bekam ein Namensschild und schon ging es los. Die Kinder bekamen einen Einblick in unsere Gegenden, als die Mammuts hier waren und wie Kelten und Ritter hier lebten. Im Arbeitszimmer des Herrn Wilhelmi konnte man einen Eindruck davon erhalten, wie ein „Entdecker“ arbeitet und das Handwerk um die Jahrhundertwende wurde gezeigt. Das Lichdi-Lädchen zeigte, dass Einkaufen ohne Verpackungsmüll auch geht. So manche Großeltern haben dort in den 60er Jahren noch eingekauft.

Nach so viel Wissen war man nun doch hungrig und deshalb wurde sich gestärkt. Dann verabschiedeten sich die Kinder und die Erzieherinnen. Mit einem Eis im Bauch ging es noch zur alla hopp!-Bewegungsanlage bevor die Rückkehr in den Kindergarten angetreten wurde. Es war rundum ein gelungener Tag mit allem drin, was ein Schulanfängerausflug so braucht.

Quelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 11. Juli 2022, 18:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=174470 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen