Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Ein höchst gefährlicher Mensch

18. Februar 2022 | > Sinsheim, Kultur & Musik, Leitartikel, Photo Gallery

Historischer Vortrag über einen Rohrbacher Wilderer und Räuber

Deserteur und Gefängnisausbrecher, Räuber und Wilderer, Messerstecher und Flintenheld: der Lebensweg des 1792 in Rohrbach bei Sinsheim geborenen Johann Rothenbühler erscheint spannend wie ein Abenteuerroman. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gehörte Rothenbühler zu den berüchtigtsten und gefährlichsten Verbrechern des Großherzogtums Baden und sorgte für Aufsehen, weil er seinen Verfolgern ein ums andere Mal entwischte. Der Kriminalhistoriker Jan Wiechert ist den Spuren Rothenbühlers in den historischen Quellen gefolgt und breitet die faszinierende Biografie eines fast vergessenen Rohrbachers aus.

Do, 24.02.2022, 19:30 Uhr

Stadtmuseum Sinsheim, Bürgersaal

Eintritt Abendkasse 5,00 €

Die Platzzahl im Veranstaltungssaal ist begrenzt. Reservierungen telefonisch unter 07261-404950 oder per mail an [email protected].

Quelle: Stadt Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Wasserburg und alla hopp!-Anlage in Schwarzach

Die Sinsheimer Erlebnisregion stellt sich vor – Hinter jedem Hügel ein neuer Ausblick Zwei Mal im Monat werden Highlights und Geheimtipps der Sinsheimer Erlebnisregion vorgestellt. Heute an der Reihe: Die Wasserburg und die alla hopp!-Anlage in Schwarzach Die...

Ausbau der Kinderbetreuungsplätze

Erweiterung des Katholischen Kindergartens St. Michael In Sinsheim fehlt es derzeit an Kinderbetreuungsplätzen. Der Grund für die fehlenden Plätze ist eigentlich ein erfreulicher: Sinsheim ist für junge Familien ein attraktiver Wohnort und Lebensmittelpunkt. Die Stadt...

GRN-Klinik Sinsheim: Immer ein offenes Ohr für die Interessen von Patientinnen und Patienten

Elisabeth Link, Patientenfürsprecherin der GRN-Klinik Sinsheim, gibt Einblicke in Ihre Arbeit Seit Januar 2023 kümmert sich Elisabeth Link als Patientenfürsprecherin um die Belange der Patienten. Patientenfürsprecher sind unabhängige und ehrenamtlich tätige...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive