Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 29. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Endlich Durchblick im Mobilfunkdschungel

6. Juni 2021 | Uncategorized

Mobilfunk ist mittlerweile längst nicht mehr aus dem modernen Alltag wegzudenken, unzählige Prozesse, Dienstleistungen und Services basieren auf der drahtlosen Datenverbindung. Im Gegensatz zu früher sind die Kosten für Mobilfunk heute wesentlich günstiger geworden. Dennoch ist es für den Verbraucher nicht immer einfach, sich innerhalb des riesigen Angebots an Tarifen und Modellen eine für ihn passende Lösung zu finden. Was sollten Verbraucher also beachten, wenn sie auf der Suche nach einem Mobilfunktarif sind, oder einen bestehenden Tarif wechseln wollen?

Die Qual der Wahl

Prinzipiell eignen sich nicht alle Mobilfunktarife für jeden Verbraucher gleich gut. Um herauszufinden, welches Angebot am besten zu den eigenen Ansprüchen passt, muss man sein Mobilfunkverhalten zunächst einmal festlegen. Hierbei sollte man sich gut überlegen, welche Dienstleistungen und Optionen man benötigt und auf welche man getrost verzichten kann. Auch wenn alle Anbieter eine ähnliche Preisstruktur aufweisen, unterscheiden sich die einzelnen Tarife teilweise nicht unerheblich voneinander. Bei einem Angebotsvergleich sollte man vor allem folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Höhe des monatlichen Gesprächsaufkommens
    Während einige das Smartphone nur für den Notfall benötigen, nutzen andere die mobile Kommunikationsmöglichkeit gerne und ausgiebig. Wer kaum telefoniert muss sich keine Flatrate zulegen, sondern kann günstigere Tarife wählen.
  • Höhe des monatlichen Datenvolumens
    Bei der mobilen Datennutzung gilt dasselbe. Wer permanent Online ist benötigt in jedem Fall eine Flatrate, wer nur ab und an mal eine Nachricht schreibt, kurz surft oder ähnliches benötigt kein hohes Datenvolumen. Wer das Internet gar nicht nutzt, kommt noch preisgünstiger weg.
  • Netzabdeckung des jeweiligen Anbieters
    Alle großen Anbieter in Deutschland haben mittlerweile eine nahezu flächendeckende Netzabdeckung. Es kann sich allerdings lohnen, die eigene Region hinsichtlich der jeweiligen Netzabdeckung einer kurzen Analyse zu unterziehen, um im Zweifel auf der sicheren Seite zu sein.
  • Verbraucher, die das mobile Internet besonders häufig nutzen, sollten in jedem Fall auf eine schnelle Datenverbindung achten, um jederzeit ein flüssiges Surfen zu gewährleisten.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Je nach Nutzerverhalten kann man Mobilfunknutzer grob in folgende Typen unterteilen:

  • Sparfüchse
    Sparfüchse, die keine besonderen Ansprüche an ihren Mobilfunktarif haben und ihr Smartphone nur gelegentlich nutzen, finden heute sehr günstige Angebote von Prepaid Anbietern. Diese gibt es in zahlreichen Varianten und Tarifmodellen. Ab 5 Euro pro Monat finden sich bereits passende Optionen.
  • Normalverbraucher
    Ein Normalverbraucher nutzt sein Smartphone regelmäßig mehrmals am Tag. Mobile Internetnutzung ist hier besonders wichtig, um jederzeit von jedem Ort aus Nachrichten Online zu schreiben, E-Mails zu lesen oder mehr. Eine Telefonflat sollte dem Tarif inklusive sein. Günstige Angebote gibt es bereits ab 10 Euro Pro Monat für 2 Gigabyte Datenvolumen. Wer mehr benötigt zahlt dementsprechend mehr.
  • Vielnutzer
    Häufig sind Vielnutzer Unternehmer oder gewerbetreibende, die ihr Smartphone wortwörtlich im Dauereinsatz haben. Für die besonderen Ansprüche, zu denen unter anderem auch eine optimale Netzabdeckung gehört, bieten die meisten Mobilfunkanbieter spezielle Businessoptionen an.

Kostenfallen vermeiden und clever Vergleichen

Jeder der einen Mobilfunkvertrag unterzeichnet, sollte diesen genau wie alle anderen Verträge im Vorhinein auf Herz und Nieren prüfen. Insbesondere bei besonders günstigen Angeboten verstecken sich häufig unangenehme Überraschungen hinter dem vermeintlichen Schnäppchen, etwa eine sehr lange Vertragslaufzeit, gestaffelte Preise oder ähnliche Fallen, auf die man als Verbraucher keineswegs hereinfallen sollte. Ein Vergleich verschiedener Angebote in Verbindung mit Nutzerbewertungen kann dabei helfen, eine Entscheidung zu treffen.

Einen guten Überblick über verschiedene Mobilfunktarife und weitere nützliche Tarif Tipps findet man hier.

Das könnte Sie auch interessieren…

Ersatzneubau Pfohlhofbrücke in Steinsfurt

Nachtarbeiten Die Bauarbeiten für den Ersatzneubau Pfohlhofbrücke liegen im Zeitplan. Die Erstellung der Bohrpfahlwände ist abgeschlossen und der Terminplan für den Abbruch und das Ausheben des alten Brückenüberbaus wurden von der Baufirma mitgeteilt. Leider konnte...

Pro und Contra der Regulierung von Online-Casinos in Deutschland

Pro und Contra der Regulierung von Online-Casinos Seit Jahren hat die Glücksspielindustrie in Deutschland floriert. Mit der raschen Zunahme des Online-Glücksspiels versuchen Regierungen weltweit, den Markt zu regulieren und zu überwachen. Deutschland ist da keine...

Informationen zur Abfallwirtschaft

Informationen zur Abfallwirtschaft für Sinsheim Bezirk 1 Abfuhr- und Sammeltermine auf einen Blick Juli 2023 2Rad-Behälter und Glasbox: Restmüll Biomüll Grüne Tonne plus Glasbox 14./28. 10./24. 7./21. 10. Nur nach vorheriger Anmeldung (Tel:07261/931-310) werden...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive