Eppingen: Großbrand auf Aussiedlerhof Dammhof

Alle Fotos: Julian Buchner

Mehrere Gebäude brannten aus, ein Wohnhaus stürzte inmitten der Flammen ein – auch die über hundert eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten nicht mehr viel tun. Es war ein Großbrand in Dammhof auf Eppinger Gemarkung. Ein Anwohner hatte gegen 05.15 Uhr das Feuer auf dem Aussiedlerhof zwischen Adelshofen und Richen gemeldet. „Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das mittlere der drei Gebäude in Vollbrand“, so der Eppinger Kommandant Thomas Blöch vor Ort. Die Floriansjünger legten lange Schlauchleitungen um die Mengen an Löschwasser an die Einsatzstelle zu bringen. Kräfte aus Eppingen, Lauffen a. N., Neckarsulm und Heilbronn waren stundenlang im Einsatz. „Die Bewohner konnten sich noch rechtzeitig aus dem Gebäude retten und blieben unverletzt“, so Polizeisprecher Frank Belz an der Brandstelle. Sie wurden nach Betreuung durch den Rettungsdienst mit Mannschaftswagen in das Eppinger Feuerwehrgerätehaus gefahren. Von dort soll sich die Stadt Eppingen nun um eine Unterbringung kümmern. Unter den Löschkräften geht man derzeit davon aus, dass sich das Feuer im Bereich des mittleren Wohnhauses entwickelte und auf ein angrenzendes Haus sowie eine Stallung übergriff. „Die Bebauung ist dicht und das Holzgebälk brannte wie Zunder“, erklärt Belz. Ein an die Stallung angrenzender Pferdehof blieb vom Feuer verschont, die Tiere seien wohlauf sagte ein Mitarbeiter des Hofes.  Zur Ursache des Feuers konnte Polizeisprecher Belz zunächst keine Angaben machen. Brandermittler der Kriminalpolizei kamen vor Ort und haben die Ursachenforschung aufgenommen.

Veröffentlicht am 16. Oktober 2020, 09:16
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=167618 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15