Ermittlungen laufen zum Brand in Weiler

Sinsheim-Weiler (pol) Aus bislang unbekannter Ursache brach am Sonntagmorgen, gegen 04.00 Uhr, in einer Scheune in der Kaiserstraße ein Brand aus. Die Feuerwehren aus Sinsheim, Weiler und  Hilsbach waren mit ca. 40 Wehrmännern vor Ort und konnten verhindern, dass das Feuer auf benachbarte Gebäude übergriff. An der Scheune entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro. Das Polizeirevier Sinsheim hat den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Veröffentlicht am 19. Mai 2013, 11:50
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=24679 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen