Evangelische Jugend eröffnet Jahr der Demokratie

Am morgigen internationalen Tag der Demokratie ruft die Evangelische Jugend Baden unter dem Motto „Luft nach oben“ zu einem Jahr der Demokratie auf. Viele Veranstaltungen und Aktionen laden junge Menschen dazu ein, das demokratische Miteinander zu stärken, sich gegen Diskriminierung und Fake News stark zu machen und gesellschaftliche Solidarität mit den Schwächsten zu zeigen. Den Auftakt macht die Aktion „Tüten für die Tafeln“.

Für Landesbischöfin Heike Springhart bedeutet Demokratie, dass „sich möglichst viele Menschen an der Gestaltung von Welt und Kirche beteiligen“. Wesentlich dabei sei auch eine „wertschätzende Gesprächskultur“, bei der sie noch deutlich „Luft nach oben sieht“.

Für das Jahr der Demokratie hat sich ein Bündnis aus den verschiedenen Bereichen der Evangelischen Jugend zusammengeschlossen. „In der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit gehört es für uns zum Grundverständnis, bei allen Aktionen ein demokratisches Miteinander einzuüben, auch wenn das oft Mühe macht.“ erklärt Landesjugendreferentin Kerstin Sommer. „Kinder und Jugendliche erleben bei all unseren Angeboten, dass es Respekt vor anderen Meinungen braucht und dass es Kraft kostet, Kompromisse oder gar einen Konsens auszuhandeln. Im Ergebnis ist es dann aber ein spürbarer Mehrwert, weil alle mitgenommen werden.“

Als Auftaktaktion startet das Jahr der Demokratie mit einer badenweiten Sammelaktion zur Unterstützung der örtlichen Tafeln. Weitere geplante Aktionen sind eine Fahrt nach Berlin für Jugendliche, verschiedene Workshopangebote zu Themen wie Demokratieförderung und Verschwörungstheorien sowie einem Escapespiel zum Grundgesetz.

Die badenweite Aktion „Tüten für die Tafeln“ findet von 2. bis 31. Oktober statt. Einzelpersonen, Gemeinden oder Gruppen können sich als Sammelstelle registrieren lassen und im angegebenen Zeitraum Lebensmittel und Sachspenden entgegennehmen. Besonders gebraucht werden haltbare Lebensmittel oder Hygieneartikel.

Infos über diese und weiter Aktionen unter www.luftnachoben.online.

Anmeldung als Sammelstelle zur Aktion „Tüten für die Tafeln“: https://luftnachoben.online/auf-geht-s/tueten-fuer-die-tafeln/

Kontakt: [email protected]

Im Jahr 2007 bestimmte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 15. September als Internationalen Tag der Demokratie. Als Ziel des Tages benannten sie die Förderung und Verteidigung der Grundsätze der Demokratie.

Das „Jahr der Demokratie“ wird organisiert vom Evangelischen Kinder- und Jugendwerk Baden und den Bereichen:

Evangelische Gemeindejugend Baden (EGJ), Evangelische Jugend auf dem Lande (EJL), Freiwilliger Ökumenischer Friedensdienst (FÖF), Verband christlicher Pfadfinder:innen (VCP), Youthacademy

Quelle: Evangelischer Oberkirchenrat Karlsruhe

Veröffentlicht am 14. September 2022, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=175144 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen