Fast 700.000 Euro für den Ländlichen Raum

Rhein-Neckar-Kreis erhält Landesfördermittel im Rahmen des ELR-Programms

Über eine Fördersumme von fast 700.000 Euro für Projekte, die den Ländlichen Raum als attraktiven Wohn- und Arbeitsort erhalten sollen, kann sich der Rhein-Neckar-Kreis freuen. Am 22. März gab Minister Peter Hauk MdL in Stuttgart die Programmentscheidung 2018 bekannt.

Mit insgesamt 67 Millionen Euro an Landesmitteln ist die Fördersumme des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR) im Vergleich zum Vorjahr noch einmal um fünf Millionen Euro gesteigert worden. Die Schwerpunkte lagen in diesem Programmjahr auf der Innenentwicklung und der gezielten Förderung von Wohnraum.

Mit dem ELR unterstützt die Landesregierung seit über 20 Jahren die integrierte Strukturentwicklung insbesondere im Ländlichen Raum. Insgesamt werden in diesem Jahr 1.186 Projekte, davon 921 aus dem Förderschwerpunkt Wohnen, 59 Gemeinschaftseinrichtungen, 149 Projekte aus dem Förderschwerpunkt Arbeiten und 57 Grundversorgungsprojekte gefördert. Das angestoßene Investitionsvolumen beträgt rund 530 Millionen Euro.

Im Rhein-Neckar-Kreis wurden Projekte in Dielheim-Horrenberg, Eschelbronn, Helmstadt, Malsch, Schönbrunn-Allemühl, Schönbrunn-Schwanheim, Sinsheim-Hilsbach, Sinsheim-Reihen, Sinsheim-Waldangelloch und Waibstadt in die Programmentscheidung 2018 aufgenommen.

Weitere Informationen:

ELR-Projektliste 2018

Quelle: Silke Hartmann

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 29. März 2018, 14:20
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=137894 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen