Fünf leicht verletzte Personen und einen Sachschaden von ca. 105000,– Euro

Dies ist das Ergebnis durch mehrere Glatteisunfälle auf der A 6

(pol) Am 12.03. ereigneten sich auf der A 6 Mannheim – Heilbronn zwischen den Auffahrten Rauenberg und Bad-Rappenau in der Zeit zwischen 20.00 Uhr und 23.10 Uhr durch Schnee- bzw. Eisglätte insgesamt 8 Verkehrsunfälle mit 5 leicht verletzten Personen und einem Sachschaden in Höhe von ca. 105000,– Euro. Die beteiligten Fahrzeugführer kamen entweder von der Fahrbahn ab oder fuhren auf vorausfahrende Fahrzeuge auf.

Veröffentlicht am 13. März 2013, 14:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=20606 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen