Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 19. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Jugendkulturhighlights begeisterten bei Spring Bash Vol. 3

18. Juni 2024 | > Sinsheim, Das Neueste, Gesellschaft, Jugend, Photo Gallery

Skaten – Sprayen – Punk – BBQ

Bereits in der dritten Auflage fand am vergangenen Samstag wieder Spring Bash statt, das besondere Jugendevent im Wiesental, das mit „Skate Contest – Live Musik – Graffiti – BBQ“ angekündigt wird.

Ein Tag voller Action und Spaß für alle Altersgruppen

Erneut versammelten sich mehrere hundert Jugendliche und Junggebliebene auf dem Areal um den Skatepark und das Jugendhaus, um gemeinsam zu feiern. Die Skate-Wettbewerbe standen am Nachmittag im Mittelpunkt des Geschehens. Dabei zeigten insgesamt 35 Teilnehmende ihre „Best Lines“ und „Best Tricks“, angefangen mit den „Groms“, also den Jüngsten. Und tatsächlich gab es zehn Skater, die in der Kategorie U16 ihr Können zeigten. Die jüngste Teilnehmerin war gerade mal sechs Jahre alt. Alle Vorführungen wurden durch ein erfahrenes Moderatoren-Team kommentiert, das die jungen Künstler wohlwollend, motivierend und auch humorvoll durch die Bahn begleitete. Den passenden Hiphop-Beat unterlegte „DJ Marky4Fingaz“, der ganz klassisch ausschließlich Schallplatten auflegte. Zum Abschluss wurden die besten Skate-Darbietungen bei der Siegerehrung gewürdigt. Dabei gab es tolle Preise und strahlende Gesichter.

Der Abend stand ganz im Zeichen der Punk-Musik in den unterschiedlichsten Ausprägungen: Drei Bands aus Stuttgart und Heilbronn zelebrierten Punkrock, Indie, Hardcore und Blues-Punk in allen Variationen und gestalteten eine stimmungsvolle After-Show auf der professionellen Live-Bühne am Jugendhaus.

Festivalatmosphäre durch vielfältige Side Events und kreative Highlights

Verschiedene „Side Events“ sorgten dafür, dass beim Spring Bash so richtige Festivalatmosphäre aufkommen konnte: Insgesamt 16 junge Künstler waren Teil des Graffiti Live-Painting. Sie gestalteten die Außenwände der Segelfliegerhalle und der Jugendhausgarage mit ihren Motiven.

Der Malerbetrieb Stückler, direkt in der Nachbarschaft des Jugendhauses ansässig, unterstützt diesen Programmpunkt seit Jahren großzügig, indem er die Flächen im Vorfeld des Events neu grundiert. Außerdem gab es eine Art-Show am Bauzaun, bei der unterschiedliche Künstler ihre Werke mit inhaltlichem Bezug zur Skateszene ausstellten. Weiterhin fand eine Verlosung von künstlerisch gestalteten Skate-Decks statt. Zum ersten Mal wurde auch Kinderschminken angeboten. Daran wird ersichtlich, dass Spring Bash beileibe nicht nur ein Event für die Jugendlichen ist, sondern sich mittlerweile zu einer Veranstaltung für alle Altersklassen entwickelt hat. Für das leibliche Wohl sorgte das Jugendhaus-Team mit Leckerem vom Grill und kühlen Getränken.

Positive Resonanz

Tolle Rückmeldungen gab es aus ganz unterschiedlichen Richtungen: Oberbürgermeister Jörg Albrecht und mehrere Stadträte freuten sich darüber, dass sich das Areal am Skatepark so großer Resonanz erfreut. Dieses Geld sei wirklich gut angelegt, so die einhellige Meinung. Auch der ehemalige Jugendhausleiter Eric Fuchs, mittlerweile in Bad Rappenau tätig, war unter den Besuchern. Er war begeistert über die Entwicklung, die im Außenbereich des Jugendhauses in den letzten Jahren stattgefunden hat. Zahlreiche Gäste lobten die besondere Spring Bash-Stimmung, die mit „harmonisch, locker, gemeinschaftlich“ beschrieben wurde.

Das alles ist nur als eine große Gemeinschaftsleistung zu stemmen: Vor allem den jungen Menschen, die rund um den Skatepark und im Umfeld von JuMo aktiv sind, ist es zu verdanken, dass es diese Veranstaltung gibt, die sich jährlich weiterentwickelt. Darüber hinaus sind zahlreiche Helfer im Einsatz, um dieses tolle und einmalige Event zu realisieren, das mittlerweile zu den Veranstaltungs-Highlights für Jugendliche und Junggebliebene in Sinsheim gezählt werden kann. Die Veranstalter blicken entsprechend jetzt schon voller Vorfreude auf das kommende Jahr: Auf ein Neues in 2025 bei Spring Bash Vol. 4.

Text und Fotos: Stadt Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Spechbach: 16-Jähriger unter Drogen ohne Führerschein mit Auto unterwegs

16-Jähriger unter Drogen ohne Führerschein mit Auto unterwegs Am frühen Freitagmorgen stoppte eine Polizeistreife des Polizeireviers Neckargemünd im Gässel einen 16-Jährigen, der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln ohne Führerschein mit einem Auto unterwegs war....

A6 bei Sinsheim: Audi-Fahrer kollidiert mit Leitplanke

Am heutigen Nachmittag ereignete sich gegen 15:00 Uhr ein Unfall auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Heilbronn zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Sinsheim-Süd. Ein BMW-Fahrer prallte ohne Fremdeinwirkung gegen die Leitplanke, wobei die Airbags des Fahrzeugs...

„Da Blechhauf’n“ aus Österreich kommt am 9. August für ein besonderes Konzert nach Waibstadt

Holt euch das Gruppen- und Vereinsticket! Seid dabei bei der "Trachtengaudi" mit tollen Preisen! Einen „Leckerbissen“ für alle Freunde der Blasmusik und eine Gaudi für Gruppen und Vereine präsentieren wir auf dem Marktplatz: "Da Blechhauf'n" aus Österreich – bekannt...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive