Kahlschlag an der Elsenz

(cr) Einige Bürger verfolgten am Dienstag den Kahlschlag an der Elsenz gegenüber der Stadthalle. Einige Bürger verfolgten das Spektakel und weinten den Bäumen eine Träne hinterher. Mit grossem Gerät wurden die Bäume gefällt und gleich vor Ort zerhäckselt. Schade eigentlich denn der alte Baumbestand wächst so schnell nicht nach. Jedoch muss wegen dem Hochwasserschutz so einiges gemacht werden und die Bäume mussten der Sicherheit weichen. Es bleibt zu hoffen dass die Arbeiten entlang der Elsenz zügig voranschreiten und sich die Bevölkerung bald möglichst an neuen Bäumen und einem neuen schönen und sicheren Elsenzufer erfreuen können.

Veröffentlicht am 28. Februar 2014, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=37912 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13