Krisensicher investieren

Mit dem neuen Goldkonto der Sparkasse Kraichgau können Kunden einfach und regelmäßig in solide Sachwerte investieren

Wer sein Vermögen langfristig aufbauen will, findet im neuen Goldkonto* der Sparkasse Kraichgau eine sichere Alternative

(zg) Gold ist eine der ältesten Währungen der Welt. Die hohe Akzeptanz und seine Seltenheit machen es zu einem begehrten Anlageprodukt, das Beständigkeit bietet – gerade in wechselhaften Zeiten. Es ist unabhängig von Währungsschwankungen und wird deshalb gerne zur Beimischung in einem ausgewogenen Vermögensportfolio empfohlen. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die weltweite Nachfrage nach Gold und anderen Edelmetallen deutlich angestiegen. Denn Edelmetalle in physischer Form bieten historisch belegt einen wirksamen Schutz vor Finanz- und Währungsrisiken.

„Angesichts der Corona-Krise und anhaltend niedriger Zinsen suchen immer mehr Kunden nach alternativen Anlagen“, sagt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kraichgau Norbert Grießhaber. Die Sparkasse mache es ihnen jetzt besonders einfach, Edelmetalle zu erwerben. „Mit unserem neuen Goldkonto*, bei dem neben Gold auch in Silber, Palladium und Platin investiert werden kann, bieten wir unseren Kunden für den langfristigen Vermögensaufbau eine weitere attraktive und sichere Anlagemöglichkeit in solide Sachwerte.“

Bereits ab 50 Euro im Monat Edelmetalle erwerben

Alternativ oder ergänzend zum Einmalkauf lässt sich bereits mit einer monatlichen Mindestsparrate von 50 Euro ganz einfach ein Sparplan einrichten, mit dem Kunden regelmäßig in die verschiedenen Edelmetalle investieren können, auch als Anlage für Kinder und Enkelkinder. Die Aufteilung ist frei wählbar. Mit ihrer Sparrate erwerben Kunden Bruchteile eines physisch hinterlegten Großbarrens (1-kg-Barren bei Gold, Platin und Palladium und 5-kg- bis 15-kg-Barren bei Silber). Da diese im Vergleich zu Kleinbarren deutlich günstiger sind, erhalten Anleger Monat für Monat mehr für ihr Geld.

Die Edelmetalle werden durch die BayernLB – Europas führendem Händler für Edelmetalle – zu attraktiven Großhandelskonditionen erworben. Sie garantiert für die Echtheit der über sie gekauften Edelmetalle und sorgt für eine Verwahrung in hochsicheren Tresoren in Deutschland und der Schweiz. Die physische Auslieferung ist jederzeit möglich.

Feinunze Silber-Münze sichern

Anlässlich des Angebots des Monats „In Edelmetall investieren ist einfach“ erhält jeder Kunde, der bis 31. Juli 2020 bei der Sparkasse Kraichgau ein neues Goldkonto* mit mindestens 2.000 Euro Einmalanlage oder einem Sparplan mit einer monatlichen Sparrate von 100 Euro eröffnet, eine Feinunze Münze (Silber Philharmoniker oder Silber Britannia je nach Verfügbarkeit; eine Münze pro Person und Abschluss solange der Vorrat reicht).

Jederzeit persönlich beraten lassen

Um zu überprüfen, ob die eigenen Anlagen breit gestreut oder von der Krise betroffen sind, kann jederzeit ein persönliches Beratungsgespräch mit den Mitarbeitern der Sparkasse Kraichgau, die sich täglich mit den aktuellen Entwicklungen beschäftigen, vereinbart werden. Detaillierte Informationen geben die Berater der Sparkasse Kraichgau montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr nach telefonischer Vereinbarung unter 07251 77-0 sowie per E-Mail an [email protected] oder direkt über www.sparkasse-kraichgau.de/terminvereinbarung.

Weitere Informationen: www.sparkasse-kraichgau.de/angebot-des-monats

*Das Goldkonto kann auch als Silber-, Palladium- und Platinkonto geführt werden. Daneben können die Edelmetalle kombiniert erworben werden. 

Quelle: Karin Haas

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 8. Juni 2020, 15:20
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=164982 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15