Kunstausstellung „Menschenbild“

(zg) Mit einer Vernissage eröffnete Oberbürgermeister Jörg Albrecht letzte Woche die Kunstausstellung der Sinsheimer Künstlerin Gabriele Zappel-Lucke. Bei dieser besonderen Ausstellung zeigt die Filzgestalterin neben ihren Öl- und  Aquarellbildern auch Acryl-Schwammbilder und natürlich zahlreiche Filzarbeiten wie eine lebensgroße Filzskulptur, Lampen, Schalen, Windlichter, Kleider, Schals und Stulpen.

Da die Künstlerin auch als Autorin tätig ist, trugen Frau Zappel-Lucke, Robert C. Bartha sowie Tarazieh Samandari-Jossè Gedichte aus dem Buch „Gedichte die das Leben schrieb“ von Gabriele Zappel-Lucke vor. Mit ihrem lebensgroßen Werk des „Edelsteinmenschen“ versuchte Frau Zappel-Lucke die künstlerische Umsetzung des Zitates von Bahá´ u´lláh: „Betrachte den Menschen als ein Bergwerk reich an Edelsteinen, von unschätzbarem Wert, nur die Erziehung kann bewirken, dass es seine Schätze enthüllt und die Menschheit daraus Nutzen ziehen kann“. Die Einführung in die Ausstellung übernahm der Lyriker und Autor Peter Goes aus Heilbronn. Herr Goes sah in den Werken von Gabriele Zappel-Lucke eine Zusammenführung von bildender Kunst mit musikalischer und poetischer Sprachkunst als ganzheitliche Verknüpfung mit dem Thema der Ausstellung „Menschenbild“. Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage von Nuri Bota auf dem E-Piano. Der „Kids-Chor“ vom Hettenberg wurde von FrauZappel-Lucke auf der Gitarre begleitet. Interessierte können die Kunstausstellung noch bis zum 19.04.2013 zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses sehen.

Quelle: Stadt Sinsheim

Bilder: Claus Reimann

Veröffentlicht am 2. April 2013, 05:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=21417 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen