Land fördert Modellprojekt zur Sprachförderung

Land fördert Modellprojekt zur Sprachförderung der Stadt Sinsheim mit rund 10.000 Euro

Stuttgart/Sinsheim – Sprachkompetenz ist Teil der Persönlichkeitsbildung, ist Schlüssel zur Teilhabe am sozialen Leben und zur Integration in den Arbeitsmarkt. In Baden-Württemberg fördert das Land unterschiedliche Modellprojekte zur Sprachförderung mit insgesamt mehr als einer Million Euro.

„Ich freue mich außerordentlich, dass die Stadt Sinsheim mit ihrem Modellprojekt „Deutsch mit Identifikation“ finanzielle Unterstützung von Seiten des Landes erhält. Dies ist vor dem Hintergrund des nach wie vor hohen Zuzugs von flüchtenden Menschen, z.B. aus der Ukraine, von großer Bedeutung. Integration erfolgt maßgeblich durch das Erlernen von Sprache. Darum ist es entscheidend, dass wir als Land die Kommunen bei dieser zentralen Herausforderung nach Kräften unterstützen,“ so der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte, aus dem Wahlkreis Sinsheim.

Mit den Modellprojekten unterstützt das Land Menschen, die nicht von den klassischen Deutschkursen erreicht werden. Darüber hinaus werden ausländische Studierende, insbesondere Geflüchtete aus der Ukraine, für das Studium befähigt. Des Weiteren werden in den Einrichtungen der Pflege und des Gesundheitswesens durch das gezielte Coaching die Kommunikation und Interaktion im interkulturellen und mehrsprachigen Team gefördert.

Von den 26 positiv beschiedenen Modellprojekten werden acht von kommunalen und 18 von freien Trägern wie Vereinen und Migrantenorganisationen durchgeführt.

Quelle: Dr. Albrecht Schütte

Veröffentlicht am 9. Dezember 2022, 17:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=175800 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen