Lehrer als Handwerker: Neue Fortbildung bietet praktische Einblicke

Über 60 Lehrkräfte gehen für einen Tag ins Handwerk und erproben ihre Fähigkeiten von Chirurgiemechanik bis Schweißen. Ziel der neuen eintägigen Fortbildung ist es, Lehrkräften in Baden-Württemberg tiefgreifende Einblicke in die Branchen des Handwerks zu geben. So soll die Berufsorientierung an Schulen mit mehr Verständnis für handwerkliche Berufe ermöglicht werden – dringend notwendig angesichts eines schnell steigenden Fachkräftebedarfs.

„Wir freuen uns, dass wir ab sofort gemeinsam mit dem Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) eine landesweit anerkannte Lehrerfortbildung im Handwerk anbieten können. Diese soll in den kommenden Jahren als ein fester Teil der handwerksorientierten Berufsorientierung in unseren Bildungsstätten etabliert werden. Denn in diesen modernen Einrichtungen lässt sich das Handwerk auf ideale Weise praktisch erleben“, so Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold.

Das neu entwickelte und anerkannte Angebot des baden-württembergischen Handwerks richtet sich an Lehrkräfte allgemeinbildender Schulen im ganzen Land, die mit beruflicher Orientierung beauftragt sind. „Noch nie war Berufsorientierung so wichtig wie heute. Der drängende Fachkräftebedarf im Handwerk, die demografische Entwicklung, die Gestaltung des Klimawandels sowie veränderte Anforderungen in der Berufs- und Arbeitswelt – all das erfordert neue Ansätze“, so Reichhold weiter.

Inhalte der Fortbildung sind beispielsweise die praktische Erprobung zweier Handwerksberufe, Struktur und Ablauf einer dualen Ausbildung, Kenntnisse über Karrieremöglichkeiten im Handwerk und praxisnahe Gruppenarbeiten. In sechs digitalen Begleitmodulen können Lehrkräfte im Nachgang zum Präsenztermin noch tiefer in ausgewählte Themenfelder einsteigen. Die Teilnahme an den Webmodulen ist auch für Lehrkräfte, die nicht an einem Präsenztermin teilgenommen haben, möglich. Die diesjährigen Präsenztermine finden in den Bildungsstätten des Handwerks in Stuttgart, Tuttlingen, Mannheim und Ulm statt.

Weitere Informationen, aktuelle Termine sowie Anmeldung unter: https://handwerks-power.de/lehrerfortbildung/

Veröffentlicht am 5. Juli 2022, 08:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=174379 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen