Liberale nominieren Patrick Klein als Europakandidat

Patrick Klein ist vom Kreisverband der FDP Rhein-Neckar zum Kandidat für die Europawahl 2014 nominiert worden.

(zg) Der 25-jährige Bankkaufmann Patrick Klein aus Reichartshausen wurde auf der gut besuchten Mitgliederversammlung zum Kandidaten des Kreisverbands Rhein-Neckar für die Europawahl 2014 nominiert. Patrick Klein übernimmt den Wahlkreis Rhein-Neckar, dieser umfasst den östlichen Teil des Rhein-Neckar-Kreises und reicht von Sandhausen und St. Leon-Rot über Sinsheim bis nach Eberbach.

Politisch engagiert sich Patrick Klein sowohl bei den Jungen Liberalen, als auch bei der FDP. Bei der FDP ist Klein Vorsitzender des Ortsverbandes Reichartshausen und stellvertretender Vorsitzender der FDP Sinsheim-Kraichgau. Außerdem ist Klein Mitglied im Landesvorstand der JuLis Baden-Württemberg und war mehrere Jahre für die JuLis Nordbaden als stellvertretender Bezirksvorsitzender aktiv.

„Als überzeugter Anhänger des Liberalismus lege ich großen Wert auf die Einhaltung der Bürgerrechte in Europa“, so Klein. „Rechtsstaatliche Grundsätze und die Freiheit jedes Einzelnen gelten für Liberale als Gradmesser für die gesamte EU.“ Dabei weist Klein mahnend auf die Auswirkungen des aktuellen Abhörskandals hin.

Bei den Finanzen wünscht sich Patrick Klein eine Harmonisierung der Haushalte und der Steuerpolitik in der EU. Aber auch im Bereich des Verbraucherschutzes wünscht sich Klein bessere Rahmenbedingungen für alle Staaten in der EU.

Veröffentlicht am 22. November 2013, 09:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=33728 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen