Meditative Klänge unter Palmen

Moonshine in der Thermen & Badewelt Sinsheim

In Vollmondnächten wie am 9. Februar taucht das Palmenparadies in der Thermen & Badewelt Sinsheim ab 17 Uhr in ein nächtliches Lichtermeer ein. Dazu strahlt bei hoffentlich sternenklarem Himmel nicht nur der Vollmond durch das Panorama-Glasdach, auch an der großen Lagune glänzt ein exklusiv an diesem Abend installierter Mond für die Besucher.
Die vielen Südsee-Palmen werden durch zusätzliche Leuchtkugeln und Lichtinstallationen in eine mystische Lichtstimmung getaucht. Doch nicht nur Licht, sondern auch sphärische Klänge des Duos „Alakus“ laden ein, sich durch das 34 Grad warme Wasser der großen Lagune treiben zu lassen. Hinter „Alakus“ stehen Frank Willi Schmidt und Ute Kilian, die mit einem Kontrabass wie auch Handpans aufspielen. Handpans sind Blechklanginstrumente, die metallisch-schwebende Klänge erzeugen und gelegentlich auch an ein Tasten- oder Saiteninstrument erinnern.
Die beruhigenden Klänge von „Alakus“ in Kombination mit der außergewöhnlichen Lichtstimmung des Vollmondes und der Illumination des Palmenparadies sind ein Highlight im Veranstaltungskalender der Themen & Badewelt Sinsheim.
Der Besuch des Moonshine-Events ist im Eintrittspreis inklusive.

Quelle: Angela Schrödelsecker

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 5. Februar 2020, 07:20
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=161891 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15