Münzbehälter aufgebrochen

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Auf einem Firmenareal „In der Au“ brachen über die vergangenen Tage bislang unbekannte Täter an vier der fünf Waschboxen die Münzbehälter brachial auf, fanden aber kein Münzgeld vor. Nach ersten Angaben schlägt der Sachschaden mit rund 500 Euro zu Buche. Als tatrelevante Zeit kommt Samstagabend, 20 Uhr bis Montagmorgen, 9.30 Uhr in Betracht. Zeugen des Vorfalls werden daher gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 28. November 2017, 14:40
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=133186 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen