Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 15. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Neues vom Zwingenberger Hof

20. Januar 2018 | Das Neueste, Neckarbischofsheim

Naturfreunde Neckarbischofsheim

(zg) Ein erfolgreiches Jahr konnte auf dem Zwingenberger Hof abgeschlossen werden.

2934 Übernachtungen im Haus und 1265 Übernachtungen auf dem Zeltplatz konnten an das Statistische Landesamt gemeldet werden. Besondere Erlebnisse waren dabei das Jahrestreffen der Stammtische süddeutscher Motorradfahrerinnen an Christi Himmelfahrt (3 Tage) und der Betriebsausflug des Heidelberger Theaters kurz nach Pfingsten. Auffallend ist, dass sich immer mehr Hochzeitspaare für eine Feier auf dem Zwingenberger Hof entscheiden. Gut ausgestattetes Übernachtungshaus, Festzelt und die Möglichkeit des Zeltens in der idyllischen Lage am Neckar ist für viele der Reiz. Hinzu kommt die gute Erreichbarkeit mit der S-Bahn Der Einzugsbereich bei den Übernachtungen von Schulklassen reicht von Mannheim bis Stuttgart, von Ditzingen in Hessen bis Pforzheim.

Die Kaufoption für angrenzende Grundstücke und Gebäudeteile, die seit drei Jahren gepachtet waren, konnte umgesetzt werden. Durch das finanzielle Engagement von Mitgliedern mittels einer Leih- und Schenkgemeinschaft (Finanzierungsmöglichkeit für soziale und kulturelle Projekte bei der GLS-Bank) konnten die Grundstücke ohne finanzielle Belastungen des Vereins gekauft werden. Die Eintragungen in das Grundbuch sind erfolgt. Durch die Grundstückskäufe können sowohl zusätzliche Dauerstellplätze ausgewiesen werden als auch im Bereich der Landschaftspflege zusätzliche Maßnahmen eingeleitet werden. Mit dem Erwerb des Teileigentums am benachbarten Wohngebäude- und Scheunenbereiches ist zunächst das bestehende Lager, die Notquartiere für den Zeltplatz bei Unwetterereignissen sowie die Unterstellmöglichkeit für den Maschinenpark der Landschaftspflege gesichert.

Nun beginnen langsam die Planungen und Vorbereitungen für die Saison 2018. An folgenden Wochenenden sind gemeinsame Treffen auf dem Zwingenberger Hof geplant:

  1. – 28. Januar; 2.– 4. Februar,16. – 18. Februar.

Am Samstag, dem 10. März findet auf dem Zwingenberger Hof die nächste Mitgliederversammlung statt und vorrausichtlich wird bei entsprechender Witterung die Saison am Sonntag, 18. März eröffnet.

Kontaktdaten Zwingenberger Hof:

Im Hoffeld 7 – 8, 69439 Zwingenberg am Neckar, Tel. 06263/520,

Mail: [email protected];

www. naturfreundehaus-zwingenberg.de

Hausverwaltung: Rudolf Zaubek, Herbert Hauck

Anzeige SwopperQuelle: Stadt Neckarbischofsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Jede Menge Nachwuchs begeistert in Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill, Cleebronn: Über 60 verschiedene Tierarten leben auf 47 Hektar Wald- und Wiesenflächen. Und zahlreiche von ihnen waren in diesem Frühjahr in Sachen Nachwuchs sehr aktiv, wie man jetzt beobachten kann. Von europäischen Wölfen über Wildkatzen bis...

Auf ein Eis mit Dr. Albrecht Schütte

Am Freitag, 14. Juni 2024, lädt der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte (CDU) alle Interessierten zu einem Eis und Gesprächen ein Ab 16:30 Uhr können Sie ihn im Eiscafé Balducci in Sinsheim-Steinsfurt treffen. Gerne kann man sich über Landespolitik,...

Erfolg für Unternehmen aus Sinsheim und Waibstadt

„Spitze auf dem Land“: CCI Fördertechnik und GPA werden gefördert Innovationen der Spitzenklasse: Dafür wurden jetzt zwei Unternehmen aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit Fördergeldern belohnt. Die GPA GmbH für GROB GmbH aus Sinsheim und CCI Fördertechnik GmbH aus Waibstadt...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive