Neujahrsempfang der Landesregierung Baden-Württemberg

Vorsitzende der Sinsheimer Städtepartnerschaften zu Gast in Stuttgart

(Stadt Sinsheim): Michael Riedlberger, Frank Hochmuth, Maria Hochmuth, Gaby Kovar, Jutta Münz vor dem Neuen Schloss in Stuttgart

(zg) Der Neujahrsempfang der Landesregierung Baden-Württemberg stand in diesem Jahr im Zeichen der weltweiten Vernetzung des Landes.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann begrüßte am 31. Januar 2020 im Neuen Schloß in Stuttgart ca. 800 Gäste mit internationalen Berührungspunkten, darunter auch die beiden Vorsitzenden des Freundeskreis Barcs, Frank Hochmuth und Michael Riedlberger mit der Vorsitzenden des Longué-Komitees Jutta Münz und der städtischen Beauftragten Gaby Kovar.

In seiner Neujahrsansprache rief Kretschmann dazu auf, die Verbindungen Baden-Württembergs in die Welt weiter zu stärken. Als Region, die im Herzen Europas liegt, ist Baden-Württemberg international besonders stark vernetzt.

Eine Grundlage hierfür bildet das Engagement vieler Baden-Württemberger/Innen, um international tragfähige Verbindungen herzustellen und zu festigen.

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 10. Februar 2020, 15:49
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=162064 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13