Objektiv betrachtet

(cr) Am Freitag, den 22. Februar  2013 wurde die Fotoausstellung von Franz und Daniel Blaser im Foyer des Rathaus der Stadt Sinsheim eröffnet. Gezeigt werden detailgetreue Fotografien an Gebäuden und im technischen Bereich wie Autos, technischen Anlagen und Computern, aber auch Landschaften in besonderer Stimmung und ungewöhnliche Lichtverhältnisse. Die Begrüssung erfolgte durch Richard Spranz, den ehrenamtlichen Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Die beiden Fotokünstler gehen neue Wege, abseits der Wurzeln der Analogfotografie, nahmen sie die Herausforderung an und nutzten die digitalen Möglichkeiten für ihre Kreativität. Fotokünstler sind wie Kunstmaler, nur dass sie statt Pinsel und Farbe die Kamera als ihr Werkzeug nehmen, so Ralph Nieling in seiner Laudatio. Umrahmt wurde diese tolle Vernissage von Steffen Baumgartner, einem Schüler der städtischen Musikschule, am Marimbaphon.

Veröffentlicht am 26. Februar 2013, 18:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=19545 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen