Öffentliche Stadtführung

Führung speziell für Rollstuhlfahrer am 10. Juli 2022

Als besonderes Angebot für die Sinsheimer Rollstuhlfahrer bietet der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V. im Juli eine besondere Stadtführung speziell für Rollstuhlfahrer an.

Der Rundgang durch die Geschichte umfasst Denkmale, historische Gebäude, geschichtsträchtige Plätze und geheimnisvolle Gassen. Die interessierten Teilnehmer erfahren in der eineinhalbstündigen Führung, wie die Stadt sich im Laufe von 1250 Jahren von einer kleinen Siedlung zur Großen Kreisstadt entwickelt hat. Folgender Termine istgeplant:

Sonntag, 10. Juli 2022 um 14:00 Uhr mit Stadtführer Peter Gaude

Treffpunkt ist am Eingang zum Stadtmuseum in der Hauptstraße 92. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 € pro Rollstuhlfahrer, Begleitpersonen sind kostenlos.

Die Stadtverwaltung bittet um Anmeldung in der Tourist-Info Sinsheim bis Samstag vor dem jeweiligen Termin um 12:00 Uhr (Tel. 07261 404-109, E-Mail: [email protected])

Veranstalter ist der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.

Quelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 4. Juli 2022, 15:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=174371 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen