Pech für den Dieb

Sinsheim:

(pol) Keine Beute machte ein Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag in einem Bistro in der Friedrichstraße. Der Täter hatte vergeblich mehrere Schränke hinter der Theke und in einem Büro nach lukrativem Diebesgut durchwühlt. Erheblicher Sachschaden von ca. 2.000 Euro entstand jedoch an einem Schiebetürelement und einem Fenster.

Zeugen, denen Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit der Sinsheimer Polizei (07261 690-0) in Verbindung zu setzen.

Veröffentlicht am 30. November 2012, 16:18
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=14353 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen