PKW Brand auf der A6

 

(lsr) In voller Ausdehnung brannte ein Cabriolet auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Sinsheim. Die Insassen hatten auf Gemarkung Dielheim Brandrauch bemerkt und das Fahrzeug auf der Standspur gestoppt. Unmittelbar nach dem Anhalten schlugen auch schon Flammen aus dem Motorraum, die im weiteren Verlauf den Innenraum erfassten. Die alarmierte Feuerwehr aus Wiesloch war trotz der Fahrt durch den Stau, der sich rasch gebildet hatte, zwar schnell an der Einsatzstelle, konnte das Fahrzeug allerdings nicht mehr retten. Die Flammen wurden unter Atemschutz mit Löschschaum bekämpft und schließlich erstickt. Die Wieslocher Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 13 Feuerwehrleuten an der Einsatzstelle und konnte den Einsatz nach einer Stunde beenden.

Datum: 06.09.2013, 13:58 Uhr
Einsatzort: BAB 6 -> HN
Wiesloch: LF 20/16, TLF 20/40-SL, EL/VA, MTW 1

Quelle + Bilder: Feuerwehr Wiesloch

Veröffentlicht am 7. September 2013, 10:10
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=30119 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen