Polizeibericht vom 31.10.12

Tier ausgewichen

(pol) Sinsheim: Einem die Fahrbahn querenden Tieres wollte am Dienstagabend kurz nach 20 Uhr ein Ford Transit-Fahrer in der Kaiser-/Rohräckerstraße im Stadtteil Weiler ausweichen, so dass er bei dem Manöver das Hinweisschild der dortigen Apotheke, eine Holzbank sowie ein Haltestellenschild rammte. Der Schaden an seinem Auto beträgt 2.000 € und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer überstand den Crash zum Glück ohne Verletzungen.

Einbruch in Vereinsheim

Angelbachtal: Das Vereinsheim des TSV Eichtersheim suchten in der Nacht zum Dienstag bislang nicht ermittelte Täter heim. Die Unbekannten hebelten Fenster auf und verschafften sich so anschließend Zugang zu den Räumlichkeiten. Sämtliche Zimmer des Vereinsheims wurden nach Brauchbarem durchsucht und ersten Erkenntnissen zufolge ein geringer Bargeldbetrag und verschiedene Alkoholika entwendet.

Die Schadenshöhe dürfte sich auf mehr als 1.000 Euro belaufen. Der Einbruch hat sich zwischen Montagabend, gegen 21 Uhr und Dienstagmittag, 12 Uhr ereignet. Zeugen, die in dieser Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0, in Verbindung zu setzen.

Veröffentlicht am 1. November 2012, 06:30
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=12376 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen