Schichten und Lagen

(zg) Einladung zur Vernissage mit Werken von Jenny Schäfer am Freitag, den 5. April um 19.00 Uhr in der Art O´thek –  Zwingermühle, Zwingergasse 8-10 in Sinsheim.

Einleitende Worte spricht die Kunsthistorikerin Yvonne Weber in ihrer besonders heiteren und doch sehr informativen Art. Die Künstlerin ist persönlich anwesend und Sie werden die einmalige Gelegenheit haben, ihr beim Malen über die Schultern schauen
zu können. Die Ausstellung ist danach bis zum 26.April Dienstag- Samstag von 10 -15 Uhr und Dienstag – Freitag von 15 -18 Uhr geöffnet.
Jenny Schäfer und Yvonne Weber
In ihrer Malerei wird Jenny Schäfer frei – frei vom Abbild der Dinge. Jenny Schäfer malt nicht über die Vorstellung, sondern gelangt über die Empfindung zu einer harmonischen Farbauseinandersetzung Sie verbindet Ideales und Reales miteinander, genauso wie Phantasie und Verstand. Ihr Ziel in der Malerei ist es, Dinge zu vereinfachen – spielerisch und unbefangen mit der Farbe umzugehen – experimentell zu beginnen – sich mit der Farbe konfrontieren und so selbst in Bewegung zu kommen. Jenny Schäfer versteht es, Farben zu malen die miteinander klingen, sie bringt Ruhe und Harmonie in Ihren Bildern zum Ausdruck.

Quelle: Sabine Reithmeyer

Veröffentlicht am 27. März 2013, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=21221 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen