Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 15. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

„Schlaganfall kann jeden treffen!“

21. Oktober 2013 | Das Neueste, Gesundheit

Welt-Schlaganfall-Tag: GRN-Klinik Sinsheim lädt für den 29. Oktober 2013 zu Expertenvorträgen und Beratung ein

Jährlich erleiden in Deutschland circa 270.000 Menschen einen Schlaganfall – die Mehrheit von ihnen in fortgeschrittenem Alter; aber auch Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene kann es treffen. Dann zählt jede Minute, denn nur eine möglichst schnell einsetzende Therapie kann schwere Folgeschäden verhindern. Doch woran erkennt man einen Schlaganfall, und was ist dann zu tun? Kann man einen Schlaganfall verhindern? Am Dienstag, 29. Oktober 2013 – dem Welt-Schlaganfall-Tag –, informieren die Neurologen der GRN-Klinik Sinsheim von 15.30 bis 18.30 Uhr über Vorsorge, Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls. Die Veranstaltung wird unterstützt von der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Sinsheim, Deutsches Schlaganfall Forum e.V. Auch Betroffene kommen zu Wort und berichten über ihr Leben danach. Im Anschluss an die Kurzvorträge stellen sich die Referenten den Fragen der Besucher und beraten im persönlichen Gespräch. Wer möchte, kann sich ein individuelles Risikoprofil erstellen lassen. Der Informationsnachmittag findet in der Cafeteria der GRN-Klinik Sinsheim (gegenüber dem Klinikeingang), Alte Waibstadter Str. 1, statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Obwohl sich Diagnostik, Therapie und Vorsorge des Schlaganfalls in den letzten Jahren dramatisch verbessert haben, darf die Gefahr, die davon ausgeht, nicht unterschätzt werden“, erklärt Professor Dr. Werner Hacke, Chefarzt der Abteilung für Neurologie in der GRN-Klinik Sinsheim und Ärztlicher Direktor der Neurologischen Universitätsklinik Heidelberg. Der Schlaganfall ist nach Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen die dritthäufigste Todesursache in Deutschland und häufigster Grund für bleibende Behinderungen wie Lähmungen, Taubheitsgefühle in Armen und Beinen, Sprach- oder Gleichgewichtsstörungen. „Entscheidend für den Behandlungserfolg sind informierte Patienten und Mitmenschen, die im Notfall schnell und richtig reagieren“, so der renommierte Neurologe.

Die Vorträge des Informationsnachmittags im Einzelnen:

15:30 Uhr: Schlaganfall kann jeden treffen – wo sind die Risiken? (Dr. med. Brigitte Storch-Hagenlocher, Stellvertretende Chefärztin der Abteilung Neurologie, GRN-Klinik Sinsheim)

15:50 Uhr: Schlaganfall – ein Notfall – was ist zu tun? (Dr. med. Jens Regula, Oberarzt der Abteilung Neurologie, GRN-Klinik Sinsheim)

16:05 Uhr: Schlaganfall – und das Leben geht weiter! (Betroffene berichten)

16:20 Uhr: Der Schlaganfall in der Neurologischen Praxis (Michael Ernst, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Sinsheim)

Ab 16:35 Uhr steht das Team der Neurologie für individuelle Fragen zur Verfügung, bestimmt individuelle Risikoprofile und informiert über Angebote der Logopädie, Physio- und Ergotherapie sowie zur Unterstützung durch den Sozialdienst.

Quelle: Stefanie Müller

Das könnte Sie auch interessieren…

Jede Menge Nachwuchs begeistert in Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill, Cleebronn: Über 60 verschiedene Tierarten leben auf 47 Hektar Wald- und Wiesenflächen. Und zahlreiche von ihnen waren in diesem Frühjahr in Sachen Nachwuchs sehr aktiv, wie man jetzt beobachten kann. Von europäischen Wölfen über Wildkatzen bis...

Auf ein Eis mit Dr. Albrecht Schütte

Am Freitag, 14. Juni 2024, lädt der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte (CDU) alle Interessierten zu einem Eis und Gesprächen ein Ab 16:30 Uhr können Sie ihn im Eiscafé Balducci in Sinsheim-Steinsfurt treffen. Gerne kann man sich über Landespolitik,...

Erfolg für Unternehmen aus Sinsheim und Waibstadt

„Spitze auf dem Land“: CCI Fördertechnik und GPA werden gefördert Innovationen der Spitzenklasse: Dafür wurden jetzt zwei Unternehmen aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit Fördergeldern belohnt. Die GPA GmbH für GROB GmbH aus Sinsheim und CCI Fördertechnik GmbH aus Waibstadt...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive