Sejad Salihovic: Operation verschoben

(zg) TSG-Profi Sejad Salihovic wird erst kommende Woche Montag in Augsburg am Knie operiert. Der Mittelfeldspieler hatte sich im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am letzten Samstag (0:0) einen Riss des Außenmeniskus im rechten Knie zugezogen. Daraufhin war ursprünglich eine Operation für den heutigen Dienstag in Straubing geplant.

Manager Andreas Müller: „Sejad wollte vor der Operation noch eine zweite Meinung einholen und hat dies am Montag in München getan. Daraufhin hat er entschieden, die Operation um sechs Tage zu verschieben und beim Arzt seines Vertrauens in Augsburg durchführen zu lassen, der erst ab der nächsten Woche wieder im Dienst ist. Das respektieren wir. So oder so hoffen wir auf seine schnelle Genesung.“

Quelle: TSG 1899 Hoffenheim

Veröffentlicht am 24. Januar 2013, 12:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=17266 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen