Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: Wackeldackel „verursacht“ Unfall

Ein im Auto heruntergefallener Wackeldackel verursachte am Montagnachmittag einen Verkehrsunfall auf der Schwarzwaldstraße. Eine 72-Jährige wurde während der Fahrt aus dem Stadtzentrum um 12.40 Uhr kurzzeitig derart durch ihren heruntergefallenen „Mitfahrer“ abgelenkt, dass sie von der Fahrbahn abkam und kurz vor der Autobahnbrücke mit der Leitplanke kollidierte. Glücklicherweise wurden weder die alleinbeteiligte Fahrerin und kein anderer Verkehrsteilnehmer verletzt. Allerdings entstand am Mercedes der Frau ein Sachschaden von mindestens 5.000 Euro. Ein Abschleppdienst nahm sich dem totalbeschädigten Wagen an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 29. Dezember 2020, 12:13
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=168774 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen