Schüler verunglücken auf nasser Straße – Unfall zwischen Babstadt und Adersbach

Foto: Julian Buchner

Auf dem Weg in die Berufsschule sind am Freitagmorgen zwei junge Erwachsene verletzt worden – sie mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Ersten Informationen von Rettungskräften zufolge war der Fahrer eines Renault kurz nach sieben Uhr auf der Kreisverbindungsstraße 4283 zwischen dem Bad Rappenauer Ortsteil Babstadt und Sinsheim-Adersbach unterwegs als er kurz vor dem Abzweig Hasselbach in einer Rechtskurve und auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle verlor. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und drehte sich. Das Meldebild bot Raum für schlimme Befürchtungen: Feuerwehrkräfte aus den angrenzenden Ortsteilen – auch aus Sinsheim – wurden alarmiert. Mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes und der Polizei rückten an. Glücklicherweise konnten sich die beiden verletzten Schüler selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurden von den eingesetzten Rettungskräften in das Sinsheimer Krankenhaus gefahren. Über die Schwere ihrer Verletzungen war am Morgen noch nichts bekannt. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Das Polizeirevier Sinsheim kam vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Veröffentlicht am 23. Oktober 2020, 08:37
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=167729 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.16