Unfall unter Alkoholeinfluss

Sinsheim: Einen Unfall unter Alkoholeinfluss verursachte am Freitagabend ein 46-jähriger Autofahrer in Sinsheim. Der 46-Jährige hatte am Nachmittag die Schlüssel eines Audi ohne Wissen und Zustimmung des Halters an sich genommen und ist dann mit dem Fahrzeug davongefahren. Gegen 19.45 Uhr war er in der Dührener Straße unterwegs und bog nach links in die Jahnstraße ab. Dabei geriet er mit dem Audi zu weit nach links und stieß mit einer entgegenkommenden 25-jährigen Seat-Fahrerin zusammen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch im Atem des Mannes. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Mann darüber hinaus nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Gegen ihn wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 14. November 2020, 12:55
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=168173 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.16