Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 23. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Spatenstich für neues Baugebiet

22. April 2013 | Das Neueste, Photo Gallery, Rohrbach

(zg) Start der Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Alter Sportplatz“

Mit einem symbolischen Spatenstich wurden die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Alter Sportplatz“ in Rohrbach offiziell begonnen.

Vorschriftsmäßig mit Bauhelmen ausgerüstet, griffen Oberbürgermeister Jörg Albrecht, Bau-Dezernent Tobias Schutz, Ortsvorsteher Friedhelm Zoller, Manfred Michel vom Ingenieurbüro Willi Michel GmbH und Marco Boos von der Firma Klaus Reimold sowie Vertreter des Ortschaftsrates und der Verwaltung zu den aufgereihten Spaten, um den ersten Spatenstich zu vollziehen.

„Das ist ein erfreulicher Anlass für den Stadtteil Rohrbach. Baugrundstücke stehen für Interessenten wieder zur Verfügung“, freute sich Ortsvorsteher Friedhelm Zoller. Oberbürgermeister Jörg Albrecht fügte hinzu, dass das Neubaugebiet besonders für junge Familien durch die gute Infrastruktur und die Nähe von Kindergarten und Schule interessant sei. Als gutes Zeichen für den Bedarf an Baugrundstücken sei zu werten, dass bereits 13 von 25 Grundstücken verkauft sind.“

Anfang Mai wird die Firma Reimold, die den Zuschlag für die Erschließungsarbeiten erhielt, beginnen. „Bis spätestens Ende des Jahres sind wir damit fertig“, blickte Diplom-Ingenieur Manfred Michel, Planer und Bauleiter der Gesamtmaßnahme zuversichtlich nach vorne.

Die Energieversorgung des Neubaugebietes erfolgt mit Erdgas. Die heute wichtige Internet-Übertragungsrate liegt bei rund 100 MBit/s.

Ermöglicht wurde dieses neue Baugebiet durch die Verlegung des alten Sportplatzes an den Rand von Rohrbach.

Quelle: Stadt Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Vandalismus am Blitzertrailer

„Manfred“ wurde besprüht – Belohnung ausgesetzt Am Sonntag, den 18. Februar 2024 wurde der in der Bevölkerung unter dem Namen „Manfred“ bekannte mobile Blitzertrailer der Stadt in der Karlstraße in Angelbachtal mit Farbe beschmiert. Ein bislang unbekannter Täter hat...

20 Jahre Sonntagsbus

Bewährte Kooperation zwischen Stadtverwaltung und VHS Sinsheim – Organisatoren und Begleiter gesucht 2024 ist für das Kooperationsprojekt „Sonntagsbus“ der Volkshochschule Sinsheim und der Stadtverwaltung Sinsheim ein ganz besonderes Jahr. Die 2004 als privates...

Ab in den Wald

Kostenlose Führungen und Veranstaltungen im Rahmen des Jahresprogramms „Ab in den Wald“ / Los geht’s mit der ersten Führung am 24. Februar in Eberbach / Im März Termine in St. Leon-Rot und Sinsheim Mit neuen Führungen und spannenden Veranstaltungen lädt das...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive