SPD Stammtisch im Cafe SAM

(zg) Seit beinahe zwei Jahren wurde der SPD-Stammtisch in Sinsheim wieder ins Leben gerufen und erfreut jeweils die Teilnehmer. Gesprächsstoff gibt es immer genügend; sei es die Politik, die Hobbys, Freud und Leid und natürlich auch immer wieder etwas zum Lächeln. Bei dem ersten Offenen Stammtisch der SPD Sinsheim im Cafe SAM freuten sich die Teilnehmer über einen Neuzugang in der Partei, nämlich Rosemarie Fertig aus Eschelbach. Dabei nahm Dorothea Vogt auch gleich die Gelegenheit war, das Parteibuch an das Neumitglied zu überreichen, das mit viel Beifall belohnt wurde. Zur Einstimmung gab es an diesem Abend alkoholfreien Sekt zum Anstoßen auf das Neue Jahr; dabei wurden allen anwesenden Gäste im Cafe SAM mit einbezogen, die sich sehr darüber freuten. Die Betreiber des Cafe SAM haben sich zur Aufgabe gemacht, Migranten und Sinsheimer Bürger in freundlicher Atmosphäre miteinander bekannt zu machen, Freundschaften zu schließen und eben immer wieder für die Anliegen der Menschen aus der Fremde hilfreich zur Seite zu stehen.

Mit den Stammtischbesuchern und Gästen des Cafe SAM wurde mit alkoholfreiem Sekt auf das Neue Jahr angestoßen.
SPD-Stadtverbandsvorsitzende Dorothea Vogt begrüßt unter anderen das Neumitglied Rosemarie Fertig aus Eschelbach.

Quelle: Magdalena Fritz

 

Veröffentlicht am 12. Januar 2014, 19:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=35931 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen