Stauende übersehen

(pol) Sinsheim / A 6: Weil sie am Mittwoch gegen 9 Uhr das Ende eines Staus in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim übersah, kollidierte eine 63-jährige Toyota-Fahrerin zunächst mit einem auf dem mittleren Fahrstreifen stehenden Dacia einer 68-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Dacia auf einen davor stehenden VW geschoben, welcher wiederrum ebenfalls auf eine anderen VW aufgeschoben wurde. Durch den Zusammenstoß der vier Autos entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Das Auto der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Veröffentlicht am 5. September 2013, 18:19
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=29927 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen