Steiners Theaterstadl begeistert in Sinsheim

(cr) In der Stadthalle in Sinsheim zeigte sich die grosse Fangemeinde des Steiners Theaterstadl begeistert von der Aufführung des Jubiläumsstückes „Dumm gelaufen“. Hier zeigte sich, dass auch ein kurzfristiger Ausfall eines Schauspielers schnell kompensiert werden kann. Gewohnt komödiantisch zeigte sich das Ensemble mit ihrer Intendantin Gerda Steiner in dem lustigen Krimistück, wie man es aus dem Fernsehen kennt. Es war ein vergnüglicher Abend auch für die wenigen jüngeren Zuschauer.

Vielleicht hätte sich der ein oder andere Besucher gewünscht in der Pause oder am Ende der Veranstaltung die aus mehreren Fernsehserien bekannten Schauspieler noch kurz persönlich anzutreffen und vielleicht ein Autogramm zu bekommen. Versprochen hat Gerda Steiner aber nächstes Jahr auf jeden Fall wieder in Sinsheim zu sein.

Veröffentlicht am 18. April 2013, 13:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=22328 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen