Stormtrooper, Superhelden und Co. verwandeln Museum in eine phantastische Welt

Cosplay-Wochenende am 25. und 26. September 2021 im Technik Museum Speyer

(zg) Das Technik Museum Speyer kehrt immer mehr zur Normalität zurück. Die Besucher tauchen wieder in faszinierende Technikwelten ein, erleben spannende Abenteuer im IMAX Dome Kino und schlemmen sich durch das Museumsrestaurant. Dank gut geplanter Hygienekonzepte finden auch wieder Aktionstage und kleinere Veranstaltungen statt. So kommen Museumsfans in den Genuss von exklusiven Sonderführungen, Old- und Youngtimerfreunde treffen sich beim Benzin-Stammtisch oder dem Benzingespräch und beim Programm des Kultur-Sommers gibt es Musik, Comedy und Wein aus der Region.

Fans von Science Fiction und Co. richten ihre Blicke vor allem in den Herbst, denn am 25. und 26. September dreht sich im Museum alles um das Thema Cosplay. „Zum jetzigen Zeitpunkt sind kleine Veranstaltungen wieder möglich. Das freut uns sehr. Doch wie es im Herbst aussieht wissen wir nicht. Daher planen wir für dieses Jahr noch mal ein buntes Cosplay-Wochenende, bei dem die Kostüme im Vordergrund stehen. 2022 möchten wir aber gerne wieder groß durchstarten.“ berichtet Projektleiterin Corinna Siegenthaler. Die Alternative zum großen Science Fiction Treffen traf im vergangenen Jahr auf großen Zuspruch. Die meisten Conventions und Veranstaltungen in diesem Bereich konnten nicht durchgeführt werden, so dass die Aktionstage in Speyer für viele ein Lichtblick waren. Das Museum bietet mit dem Cosplay-Wochenende 2021 eine Plattform für die bunte und abwechslungsreiche Kreativität dieses Hobbys. Willkommen sind alle, die Spaß an Kostümen haben, egal welchen Genres. Mit befreundeten Clubs und Vereinen gibt es an beiden Tagen zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr Fotomöglichkeiten, einige Infostände und Vorträge.  Mit dabei sind unter anderem Star Wars Cosplayer der Kostümgruppe German Garrison, die gerne für Erinnerungsfotos zur Verfügung stehen, Mitglieder des Museumsvereins und Freunde des Museums die ihre Modelle und Fan-Cars präsentieren sowie Vorträge halten.   

Die Zahl der Tageskarten ist begrenzt. Daher gibt es unter www.technik-museum.de/cosplay-wochenende spezielle E-Voucher für das Cosplay-Wochenende. Für die Vorträge im FORUM Kino können Besucher direkt an der Kasse kostenlose Sitzplatzreservierungen vornehmen. Das Museum empfiehlt sich vor dem Besuch unter www.technik-museum.de/corona über die aktuellen Maßnahmen und möglichen Einschränkungen zu informieren.

Corona-Maßnahmen: Aufgrund der aktuellen Situation und des gültigen Hygienekonzeptes gibt es im Rahmen des Cosplay-Wochenendes keine: Händler, Showprogramm, Autogrammstunden und Vorführungen. Die Aktion bietet die Möglichkeit an zwei ausgewählten Tagen im Kostüm das Museum zu besuchen.  

Quelle: Simone Lingner

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 7. Juli 2021, 10:07
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=171002 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen