Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 20. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

„Südtirol – eine Liebeserklärung“

21. Oktober 2012 | Photo Gallery, VHS

Jubiläums-Live-Diaschau mit Horst Kunert

Die Volkshochschule Sinsheim lädt am Montag, 22. Oktober, 20 Uhr, zu einem Dia-Vortrag „“Südtirol – eine Liebeserklärung“ mit Horst Kunert in die Stadthalle Sinsheim zu seinem 60jährigen Jubiläum als Dia-Referent ein.

Obwohl weltweit unterwegs, kehrt Horst Kunert alljährlich mehrmals in eine der faszinierendsten Regionen unserer Erde, nach Südtirol, zurück. Durch seine international preisgekrönten Dias begegnet man den prominentesten Söhnen des Landes Reinhold Messner, Luis Trenker und Norbert Rier, erlebt  das Weltnaturerbe Dolomiten mit Rosengarten, Schlern, Langkofel und den Drei Zinnen, das Blühen auf der Seiser Alm, das obst- und weingesegnete Land um den Kalterer See mit seinen Burgen und Schlössern, dazu Bozen, Meran und Brixen, den Ritten mit seinen Erdpyramiden, natürlich die bodenständigen, freiheitsliebenden Menschen bei Musikfesten, Haflingerrennen, dem Wolkensteinritt und der Kastelruther Fronleichnamsprozession, aber auch das karge Leben der Bergbauern, deren bescheidene Höfe bis zu 2000 m hoch wie Schwalbennester an den Steilhängen kleben.

Horst Kunert, ein echtes Urgestein

Horst Kunert ist „ein Botschafter Südtirols“, so dessen Ministerpräsident Landeshauptmann Luis Durnwalder, hat er doch u.a. durch mehr als eintausend Diavorträge in ganz Deutschland Zehntausende für Südtirol begeistert. Viereinhalb Jahre verbrachte er insgesamt im Land zwischen Etsch und Dolomiten und schrieb seine Examensarbeit über den Untergang der Dörfer Reschen und Graun. Schülern, Studenten, Lehrern und Senioren zeigt er seit Jahrzehnten Südtirol. Mit über 2.500 Diavorträgen seit sechzig Jahren ist Horst Kunert dienstältester preisgekrönter Diareferent Deutschlands.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Karten zu sieben und fünf Euro gibt es in Sinsheim bei den Buchhandlungen Doll und Bücherland und in der VHS-Geschäftsstelle.

Quelle: VHS Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Angelbachtaler Pfingstmarkt 2024: Magische Lichter und spektakuläre Unterhaltung für die ganze Familie

Der Angelbachtaler Pfingstmarkt 2024: Lichter, Musik und Unterhaltung für die ganze Familie Der Angelbachtaler Pfingstmarkt ist weithin bekannt als Garant für eindrucksvolle Illuminationskunst, abwechslungsreiche Musik, spannende Ausstellungen, einen vielseitigen...

Garten der Schmetterlingskinder

Würdige Beisetzung stillgeborener Kinder am 26. April 2024 Die Stadt Sinsheim bietet mit ihrem „Garten der Schmetterlingskinder“ seit vielen Jahren trauernden Eltern einen Ort zum stillen Gedenken. Der Garten für Schmetterlingskinder ist für stillgeborene Kinder...

50 Jahre Freiwillige Feuerwehr Sinsheim

Feuerwehr-Fest war ein voller Erfolg! 1974 haben sich die Feuerwehren der Stadtteile zu einer Gesamtfeuerwehr zum Schutz der Bürger Sinsheims zusammengeschlossen. Michael Hess steht der Feuerwehr Sinsheim seit 2002 als Gesamtkommandant vor, seit 2009 hauptamtlich....

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive