Totalschaden und zwei leicht Verletzte

Neidenstein: (pol) Zwei leicht verletzte Personen und Totalschaden an zwei Autos sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen um 07:30 Uhr auf der L 549. Ein 28-jähriger Autofahrer war nach eigenen Angaben am Steuer eingeschlafen. Sein Wagen geriet auf die Gegenspur, wo eine 35-jährige Seatfahrerin noch vergeblich versuchte, auszuweichen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

Veröffentlicht am 10. Mai 2013, 17:15
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=24092 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen