Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 29. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Trading – der Traum vom schnellen Reichtum

14. Mai 2019 | Finanzwelt

Viele Menschen träumen von schnellem Geld, das man möglichst ohne viel Schweiß und Arbeit verdienen möchte. Wenn es darum geht, schnell Geld zu verdienen, wird oft in diesem Zusammenhang der Begriff Trading erwähnt. Es kann durchaus sein, dass sich viele Leute fragen werden, was eigentlich mit Trading gemeint ist. Der Begriff „Trading“ kommt aus der englischen Sprache und beschreibt, etwas einfacher ausgedrückt, den Handel mit Produkten aus der Finanzwelt an einer Börse. Die Leute, die dem Trading nachgehen, bezeichnet man demnach dann als Trader und ein durchgeführter Handel wird dann dementsprechend als Trade bezeichnet.

Wie viele von diesen sogenannten Trades in einem Jahr durchgeführt oder welche Summen währenddessen investiert werden, ist zunächst einmal nicht so wichtig. Man kann sagen, dass bereits ab dem ersten durchgeführten Handel eine Person ein Trader ist. Es gibt wohl dann noch einen großen Unterschied zu einem professionellen Trading.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Manchmal ein langer Weg vom Hobby-Anleger bis zum Profi-Trader

Es gibt einige Menschen, die allein durch das „Hörensagen“ den Eindruck gewonnen haben, dass man mithilfe des Tradings viel Geld verdienen kann. Aber man muss dazu sagen, dass bis aus einem Hobby-Trader – der vielleicht in seiner Freizeit hin und wieder einen Trade abschließt – ein Profi-Trader wird, der dann tatsächlich mit seinen Gewinnen gut leben kann, dieser recht viel Zeit investieren und wahrscheinlich auch einige Rückschläge verkraften muss. Gerade die Anfänger beim Trading fallen immer wieder auf die Nase und verlieren leider ihr Geld dabei. Deswegen sollten Anfänger unbedingt erst einmal die Basics lernen. Dafür kann man sich beispielsweise viele Informationen zum Thema Trading für Anfänger auf der Internetseite von „www.trading-fuer-anfaenger.de“ einholen.

Falsche Vorstellungen beseitigen

Es kommt sehr oft vor, dass Menschen glauben und deswegen fragen, wie man denn schnell an der Börse reich werden könnte. Der Börsen-Profi wird über diesen Gedanken eher schockiert sein, dass solche Bilder in den Köpfen von vielen Menschen kursieren. Meistens ist es doch so, dass der Traum vom schnellen Geld eben nur ein Traum ist. Oder er ist wahrscheinlich nur mit dem höchsten Maß an Risiko zu realisieren. Und das kann den potenziellen Totalverlust bedeuten. Das sollte eigentlich nicht im Bestreben eines Anlegers liegen. So eine Person mutiert sehr schnell zu einer Eintagsfliege an der Börse.

Wie man attraktive Renditen erzielen kann

Es ist schon so, dass man überproportionale Renditen an den Aktienmärkten erwirtschaften kann. Nur um diese auch zu erreichen, muss etwas sehr diszipliniert umgesetzt werden. Hierbei ist die Rede vom sogenannten Risiko- und Geldmanagement. Davon wird zwar oft gesprochen, aber leider wird das wohl nur wenig umgesetzt und berücksichtigt. Wahrscheinlich liegt es daran, dass es eine recht herausfordernde Aufgabe für einen Trader/Händler ist, konstant diszipliniert zu agieren. Es bedeutet nämlich harte Arbeit und unter Umständen viele Coachings, um jedes Jahr diszipliniert und profitabel sein zu können. Es wird gesagt, gerade auch in entsprechender Fachliteratur, dass an der Börse nichts außer dem eigenen Risiko- und Geldmanagement zu kontrollieren geht. Das sieht vielleicht nach wenig aus, kann aber über den Erfolg entscheiden.

Das könnte Sie auch interessieren…

Lokalen Unternehmen in Sinsheim kaufen statt gründen

Die Entscheidung, ein eigenes Geschäft zu starten, ist ein bedeutender Schritt in der Karriere eines jeden Unternehmers. In Sinsheim, einer Stadt mit florierendem lokalen Geschäftsumfeld, stehen angehende Geschäftsleute vor einer wichtigen Entscheidung: Sollten sie...

So ermitteln Sie die optimale Miethöhe für Ihre Immobilie

Private Vermieter sind sich oft unsicher, wie viel Miete sie verlangen können. Doch wie kann man die richtige Miethöhe für seine Immobilie festlegen, ohne sich unter Wert zu verkaufen oder potenzielle Mieter abzuschrecken? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine...

Witwenrente – welche Regelungen gelten?

Wenn der Ehepartner das Zeitliche segnet, steht neben der Trauer die Herausforderung im Vordergrund, das zukünftige Leben allein zu meistern. Nicht selten erwarten den Hinterbliebenen finanzielle Sorgen. So stellt sich die Frage, ob der gewohnte Lebensstandard...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive