Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

TTG spendiert Tischtennisplatte

30. Oktober 2016 | Das Neueste, Neckarbischofsheim, Photo Gallery

ttg

1. Spaß am Spiel: Die TTG brachte eine Tischtennisplatte und Schläger zur Flüchtlingsunterkunft

(zg) Anfangs landete der kleine Ball fast öfter auf dem grauen Asphalt als auf der grünen Platte, doch die aus ihrer Heimat geflohenen Kinder und Erwachsenen, die nun in der ehemaligen Strumpffabrik untergebracht sind, hatten sichtbar Spaß am Spiel. Die TTG spendierte eine gebrauchte, aber noch funktionsfähige Turnierplatte, die aus der Grundschulturnhalle zur Unterkunft geschafft wurde. Zudem steuerte TTG-Ausrüster Butterfly ein halbes Dutzend Schläger und die Bälle bei. Zunächst demonstrierten Jugendtrainer Andreas Dörner und die junge Spielerin Melissa Friedrich, wie Tischtennis aussieht, wenn es Könner praktizieren. Danach durfte jeder mitmachen, der wollte. Vor allem bei der „Mexiko“-Variante – die Spieler wechseln nach jedem Schlag die Seite – war der Spaßfaktor hoch. „Tischtennis ist optimal, um auch eine größere Schar von Kindern zu beschäftigen“, sagte TTG-Vorsitzender Holger Steuerwald bei der Übergabe. Weil Langeweile die Integration nicht gerade beflügle, betonte Dirk Hartkopf von der Flüchtlingshilfe, „sind derartige Aktionen hoch willkommen“.

Anzeige SwopperQuelle: Stadt Neckarbischofsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Neues VHS-Programm in Eppingen

Neues VHS-Programm und VHS-Aktionstag am 4. August Die Volkshochschule Eppingen – Gemmingen – Ittlingen stellt sich den gesellschaftlichen Herausforderungen: für das kommende Herbst-Winter-Semester hat sich die VHS-Leiterin Frau Dr. Stroh vorgenommen, Impulse einer...

Einsatzmeldung THW OV Sinsheim: Das U-Boot ist da! U17 fast am Ziel!

Am frühen Sonntagmorgen war es endlich soweit: Das U-Boot U17 hat einen weiteren Meilenstein auf seiner Reise zum Technik-Museum Sinsheim erreicht. Rund zwei Kilometer vor dem Ziel musste das etwa 50 Meter lange und 350 Tonnen schwere U-Boot der Klasse 206A jedoch...

Revolutionsführung mit Stadtführerin Anja Hildenbrand

23.07.2024 um 18:00 Uhr Revolutionsführung mit Stadtführerin Anja Hildenbrand Die Stadtführer vom Verein „Freunde Sinsheimer Geschichte“ werden ab sofort wieder Stadtführungen anbieten. Der Rundgang durch die Geschichte umfasst Denkmale, historische Gebäude,...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive