„… und immer wieder Swing“

Blue Moon Orchestra mit Hugo Strasser
Samstag den 03.11.2012 um 20.00 Uhr in der Stadthalle Sinsheim

Wer hätte nicht schon von der „Swing Ära“, der großen Zeit der amerikanischen Big Bands in den 30er und 40er Jahren gehört? Es gab aber auch hervorragende Swingorchester in Deutschland. Von 1933 bis 1945 waren diese nicht gerne gesehen, teilweise sogar verboten. Nach Kriegsende breitete sich der „Virus“ Swing zwar verspätet, aber dafür umso intensiver im geteilten Deutschland aus. Die Musik der Besatzungsmächte wurde immer beliebter. Großartige Musiker wie Kurt Edelhagen, Werner Müller, Kurt Henkels u.a. gründeten Big Bands und spielten nun die Swingmusik im Stile ihrer Vorbilder nicht nur aus Amerika. Auch Swing aus England, Frankreich und der damaligen Sowjetunion wurde nun gern gespielt und gehört.

Mit dem Programm „… und immer wieder Swing“ bringt das Blue Moon Orchestra viele dieser musikalischen Schätze wieder auf die Bühne. Erleben Sie sowohl die Musik deutscher Swingorchester der Nachkriegszeit aus Ost und West als auch amerikanischen Big Band Swing à la Glenn Miller und Co. in einem Konzert. Obwohl es in der Nachkriegszeit eigentlich nichts zu lachen gab, trafen zwei Herren in unvergleichlicher Weise die Lachmuskeln der Bevölkerung: Laurel & Hardy, zwei geniale Komiker, die bis heute unerreicht sind. Unsere Doubles dieser beiden Herren sorgen auf ihre spezielle Art und Weise für einen „reibungslosen“ Programmablauf.

Quelle: Blue Moon Orchestra

Veröffentlicht am 2. November 2012, 08:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=12354 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen