Veranstaltungsreihe: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Filmvorführungen mit anschließendem Gespräch

Film I

„Menachem und Fred“

am Freitag, 22.10.2021 | 19 Uhr

im VIP-Raum der Auwiesenhalle |Schulstraße

Referenten: Frau Dr. Edith Wolber, Herr Bernhard Berger

Die Filmvorführung findet in Kooperation mit dem Spielmobil im Kraichgau e.V. statt.

Der Eintritt ist frei – um Voranmeldung (Tel.: 06226 9200-12) wird gebeten.

Film II

„Zahor – erinnere dich“

am Donnerstag, 11.11.2021 | 19 Uhr

im VIP-Raum der Auwiesenhalle |Schulstraße

Referent: Herr Michael Heitz

Die Filmvorführung findet in Kooperation mit dem Spielmobil im Kraichgau e.V. statt.

Der Eintritt ist frei – um Voranmeldung (Tel.: 06226 9200-12) wird gebeten.

Hinweise für Ihren Veranstaltungsbesuch:

  • Zugangskontrolle anhand der 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen).
  • Kontaktnachverfolgung durch Registrierung via „Isch Wa Do!-App“ oder luca-App bzw. ausfüllen des Kontakt-Formulars.
  • Geltung der Corona-Regelungen während der gesamten Veranstaltung.

Wir bitten um Verständnis, dass es am Einlass zu kurzen Wartezeiten kommen kann.

Quelle: Frank Geißler

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 20. Oktober 2021, 11:58
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=172310 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen