Volles Haus, starke Stimmen

Goldkehlchen hinterlassen Eindruck

goldkehlchen(zg) Mehr als 300 Menschen in der voll besetzten Katholischen Kirche Herz Jesu in Bad Rappenau zeigten sich begeistert vom Goldkehlchen-Konzert „Mache dich auf und werde Licht“. Der Kinder- und Jugendchor der katholischen Kirchengemeinde St. Josef Untergimpern zog am ersten Adventssonntag die Besucher von Beginn an in seinen Bann. Bemerkenswert, wie es Chorleiterin Julia Pyka gelang, ihre so unterschiedlichen Sänger/innen zu einem stimmungs- und niveauvollen Ganzen zu einen: Erstklässler und Studenten, zarte und voluminöse Stimmen, schüchterne und selbstbewusste, unerfahrene und routinierte Mitwirkende im Alter von 6 bis 19 Jahren harmonierten prächtig miteinander.

Anzeige SwopperDabei geriet das Programm abwechslungsreich:
Klassische Adventslieder, moderne Neuvertonungen und Popsongs gehörten dazu, besinnlich-ruhige und kraftvoll-freudige Stücke wechselten. Gesungen wurden unter anderem das aus dem Französischen stammende „Weihnachten der verlorenen Kinder“, „Maria durch ein Dornwald ging“, „Mary, Did You Know“, Es kommt ein Schiff geladen“. Es gab mehrere Zugaben, der Applaus war kräftig und hallte lange nach.

Quelle: Stadt Neckarbischofsheim

Veröffentlicht am 2. Dezember 2016, 13:54
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=111018 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen