Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 13. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Wärmendes Highlight

22. November 2018 | Das Neueste, Katholische Gemeinde, Photo Gallery

Da der 11. November in diesem Jahr ein Sonntag war und unser Kindergarten bekannter Weise jedes Jahr einen Gottesdienst in der St. Jakobus Kirche in Sinsheim mitgestaltet, ergab es sich dieses Mal, St. Martin in dieser Form zu gedenken. Um 17:30 Uhr trafen viele Kirchenbesucher, ob Groß oder Klein mit ihren Laternen dort ein, um in einem Gottesdienst mit Liedern, dem Martinsspiel mit den Schulanfänger und Gebet an die Zeit des hl. Martins zu erinnern. Sehnsüchtig strömten alle am Ende nach draußen, um gemeinsam im Dunkeln eine Runde, in Begleitung einer Abordnung der Stadtkapelle, um die Theodor – Heuss Schule zu gehen. Zurück an der Kirche begann gerade unter Regie des Betreuungszentrums Sinsheim (Kreispflege) das Martinsfeuer zu lodern. Bei Glühwein, Punsch, Martinsbrezeln und Wurst klang der lange und leuchtende Abend aus. Dank gebührt vor allem, den Eltern, die an dieser Martinsaktion rege beteiligt waren, ob beim Auf und Abbau, sowie beim Verkauf.

Zu Ende war die Geschichte um St. Martin bei uns, damit noch nicht. Am folgenden Tag bereiteten die Schulanfänger 2019, den Bewohnern und Mitarbeitern des Betreuungszentrums Sinsheim (Kreispflege) eine besondere Freude. Mit all den Liedern wie beim Gottesdienst, ebenso mit dem Martinsspiel mit großer Kulisse und musikalischer Begleitung weckten wir die Kindheitserinnerungen derer.  Ein Solo auch hier nochmal gesungen von Fenya; … 5 Jahre, in der Rolle des Bettlers, berührte nochmals so manches Herz. Zur Belohnung gab es auch hier wieder leckere Martinsbrezeln mit Punsch. Im Anschluss daran gab uns Herr Schleihauf, der Zuständige vom Betreuungszentrum für die Kooperation mit unserer Einrichtung, eine kleine Zaubereinlage, um auch hier nochmal für 20 Jahre gemeinsamen Tuns an St. Martin, zu Danken. Mit großer Freude werden wir im nächsten Jahr wieder unser alljährliches und gewohntes Martinsfest in gewohnter und heimeliger Umgebung begehen.

Quelle: Gabriele Baier

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Sinsheim – Gesuchter Straftäter in der Fußgängerzone verhaftet

Am frühen Freitagmorgen zog ein 25-jähriger Mann gemeinsam mit dessen 27-jährigem Bekannten grölend durch die Sinsheimer Fußgängerzone, weshalb Anwohner die Polizei verständigten. Die alarmierte Polizeistreife führte bei den beiden Männern eine Personenkontrolle...

L529/Sinsheim – Verkehrsunfall auf Landstraße fordert Verletzte

Am Mittwochabend kurz vor 18 Uhr fuhr ein 59-jähriger Peugeot-Fahrer von der A6 ab, um auf die L592 in Richtung Sinsheim-Reihen abzubiegen. Dabei übersah der Peugeot-Fahrer eine 29-jährige BMW-Fahrerin, welche in Richtung Sinsheim-Steinsfurt unterwegs war. Durch die...

Landratsamt verabschiedet sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den „wohlverdienten Ruhestand“

Sechs langjährige Mitarbeitende verabschiedete das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis am Montag, 8. Juli, in den wohlverdienten Ruhestand. In Vertretung des verhinderten Landrats Stefan Dallinger würdigte Verwaltungs- und Schuldezernent Ulrich Bäuerlein in einer...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive