„Woche der Umwelt“ 2021 digital in Berlin: Aufklärungskampagne #wirfuerbio ist wieder dabei!

(zg) Am 10. und 11. Juni laden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur sechsten Woche der Umwelt (WdU) ein. #wirfuerbio wurde aus mehr als 600 Bewerbern ausgewählt und wird sich neben weiteren spannenden Umweltprojekten digital präsentieren. Nach der Eröffnung mit Ansprache des Bundespräsidenten startet das Programm auf der Hauptbühne im Park sowie in den digitalen Fachforen. Sowohl die Diskussionsrunden auf der Bühne als auch die in den Foren können per Live-Stream verfolgt werden. Weitere Informationen dazu unter www.woche-der-umwelt.de

Die AVR Unternehmen haben sich frühzeitig dieser bundesweiten Informations- und Aufklärungskampagne der deutschen Abfallwirtschaftsgesellschaften angeschlossen und sind jetzt bereits seit über drei Jahren ein aktiver Teil von #wirfuerbio. Das gemeinsame Ziel der Sinsheimer Unternehmensgruppe: mit einer dauerhaften Kommunikation auf verschiedenen Print- und Onlinekanälen die Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Neckar-Kreis für das bewusste Mülltrennen zu sensibilisieren und damit insbesondere den Plastikanteil im Bioabfall deutlich zu reduzieren.

„Für die Qualität der Produkte, die in unserer AVR Bioabfallvergärungsanlage entstehen, ist ein möglichst „sauberer Biomüll“ von großer Bedeutung. Mit der Kampagne #wirfuerbio ist es uns nachweislich gelungen, hier einen großen Schritt nach vorne zu machen, der Erfolg ist mittlerweile deutlich sichtbar, informieren Katja Deschner (Vorständin AVR Kommunal AöR) und Peter Mülbaier (Geschäftsführer AVR UmweltService GmbH). „Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg. #wirfuerbio erzeugt in der Tat ein Umdenken und verbessert zudem das Image des Biomülls. Die Kampagne zeigt, wie gut eine gemeinsame Aufklärungsarbeit funktionieren kann. Die Einladung zur Woche der Umwelt ist eine tolle Sache, unser herzlicher Glückwunsch gilt den Initiatoren der Kampagne. Für uns als aktive und engagierte Multiplikatoren im einwohnerstärksten Landkreis in Baden-Württemberg werten wir diese besondere Auszeichnung ebenfalls als kleinen „Ritterschlag“, zumal die digitale Präsenz in Berlin eine große Chance ist, noch mehr Bewusstsein für störstofffreien Biomüll zu schaffen“, so Katja Deschner und Peter Mülbaier.

Alle wichtigen Informationen zur Kampagne im Rhein-Neckar-Kreis sind unter

www.avr-wirfuerbio.de jederzeit abrufbar.

Quelle: Stephan Grittmann

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 6. Juni 2021, 11:14
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=170265 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen