Zuzenhausen, Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Reifen zerstochen – Zeugen gesucht!

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stach ein bislang unbekannter Täter mehrere Reifen von geparkten Autos platt und flüchtete mit einem Fahrrad.

Der Unbekannte stach zur Mitternacht mit einem spitzen Gegenstand je einen Reifen von verschiedenen Pkw im Häuselgrundweg, die in den Hofeinfahrten geparkt waren, platt. Außerdem betrat er ein nahegelegenes Privatgrundstück Am Mannsgraben und stach dort ebenfalls in die Reifen von zwei geparkten Autos. Dem nicht genug betrat der Täter die angrenzende Garage und zerstach den Reifen eines dort geparkten BMW und alle Reifen der dort abgestellten drei Fahrräder. Ein Bewohner wurde um 24 Uhr auf eine männliche Person aufmerksam, die nach Ansprache auf einem Fahrrad flüchtete. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein anthrazitfarbenes Damen-Trekkingrad, dass aus der Garage von dem Unbekannten entwendet wurde. Auffällig ist eine „Union Jack“ die oberhalb des Fahrradrahmens angebracht ist.

Zeugen des Vorfalls oder Hinweisgeber, werden gebeten, sich unter 07261 6900 an die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Sinsheim zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 31. August 2019, 10:08
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=156522 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15