Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 16. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Zwei Personen bei Arbeitsunfall getötet

30. Mai 2013 | Das Neueste, Polizei

Eschelbronn / Rhein-Neckar-Kreis:

(pol) Tödliche Vergiftungen erlitten zwei Arbeiter eines Bauunternehmens bei einem Arbeitsunfall am Mittwoch, gegen 16.00 Uhr. Beide Arbeiter waren im Keller des Kindergartens Eschelbronn mit Kernbohrungsarbeiten beschäftigt. Hierzu benutzten sie ein benzinbetriebenes Stromaggregat, wobei sie allerdings nicht für ausreichende Belüftung sorgten. Dies hatte zur Folge, dass beide Arbeiter im Alter von 57 und  50 Jahren eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten und an dieser verstarben.

Ein Vertreter der Berufsgenossenschaft war vor Ort. Die Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizeiaußenstelle Sinsheim geführt.

Das könnte Sie auch interessieren…

Jede Menge Nachwuchs begeistert in Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill, Cleebronn: Über 60 verschiedene Tierarten leben auf 47 Hektar Wald- und Wiesenflächen. Und zahlreiche von ihnen waren in diesem Frühjahr in Sachen Nachwuchs sehr aktiv, wie man jetzt beobachten kann. Von europäischen Wölfen über Wildkatzen bis...

Auf ein Eis mit Dr. Albrecht Schütte

Am Freitag, 14. Juni 2024, lädt der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte (CDU) alle Interessierten zu einem Eis und Gesprächen ein Ab 16:30 Uhr können Sie ihn im Eiscafé Balducci in Sinsheim-Steinsfurt treffen. Gerne kann man sich über Landespolitik,...

Erfolg für Unternehmen aus Sinsheim und Waibstadt

„Spitze auf dem Land“: CCI Fördertechnik und GPA werden gefördert Innovationen der Spitzenklasse: Dafür wurden jetzt zwei Unternehmen aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit Fördergeldern belohnt. Die GPA GmbH für GROB GmbH aus Sinsheim und CCI Fördertechnik GmbH aus Waibstadt...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive